Neu hier und erster Schlepper in Aussicht - Hilfe und Beratung

  • Seite 5 von 5
20.07.2016 07:30
#81
avatar
Profi

Moin Felix,
ich kann auch bestätigen das der D155 ein Leistungsstarker 3 Zylinder Motor ist. Habe über 20 Jahre nen 353 gefahren und weiß aus Erfahrung das er richtig was drauf hat. Der Motor wurde bei uns in seiner Laufbahn auch gemacht.
Bei diesem 423 dürfte er auch gemacht worden sein und wenn der Besitzer nichts zu verstecken hat dann kann er dir doch auch die Vorbesitzer nennen. Da würde ich mich mal nach Motor und Getriebe erkundigen.
Da der Schlepper bald 50 Jahre alt wird darf man auch nicht zu viel verlangen. Da wird sicherlich hier und da ne Undichtigkeit auftreten.
Wenn er den Restauriert hat dann wird er sicherlich auch Rechnungen haben. Reifen sieht man , die sind Top. Spurstangenköpfe sind TÜV relevante Teile und müssen in Ordnung sein genauso wie Beleuchtung und Bremsen. Schön das die gemacht wurden , gehört aber für mich eigentlich dazu für eine Verkehrstaugliche Maschine. Wenn die Bremsen gemacht wurden dann frag da auch mal nach der Rechnung. Dreipunkt wird bei der Laufleistung sicher Spiel haben und auch die Anhängerkupplung und der dazu gehörige Bolzen . Einen Oberlenker sehe ich nicht auf den Bilder. Der gehört auch dazu.
Bin gespannt auf deine Probefahrt. Und erst genau anschauen und prüfen ob er warm oder kalt ist bei der Besichtigung.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2016 23:10
avatar  F31ix
#82
avatar

So Leute, erledigt :) Ich gehöre jetzt zur IHC Gemeinde! Habe den 423 gekauft! :-) Hole ihn am Wochenende ab! Bilder folgen :) Danke euch allen für eure Hilfe! Ich hoffe ich bekomme diese in Zukunft auch noch von euch als Teil dieser Community.

Viele Grüße,

Felix


 Antworten

 Beitrag melden
21.07.2016 23:34 (zuletzt bearbeitet: 21.07.2016 23:34)
#83
avatar
Profi

Hallo Felix.

Glückwunsch zum "neuen" Schlepper . Auf die Bilder sind wir schon gespannt.

Allzeit gute Fahrt mit dem 423. Es hat etwas länger gedauert mit der Suche aber nun bist du fündig geworden.

Natürlich gibt es Hilfe wenn welche gebraucht wird.

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 00:07
#84
avatar

Na super Glückwunsch und viel Spaß mit dem 423

Grüße aus dem Norden


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 00:16
avatar  F31ix
#85
avatar

Dankeschön ihr zwei :) Die ersten kleinen Sachen stehen auch demnächst dann schon an! Der Thermostat geht nicht und der Tankgeber fehlt. Der Rücklaufschlauch vom Kraftstoff ist ebenfalls etwas feucht. Das und der Sitzbügel sollten die ersten Sachen sein.

Vielleicht kann mir jemand mit dem Sitzbügel schon mal helfen, die anderen Teile habe ich bisher schon im Netz gefunden, einen Sitzbügel allerdings nicht. Sind die der D-Serie passend? Habe dazu bisher wiedersprüchliche Aussagen gefunden.

Wellhausen ist in meiner Nähe und soll ja eine gute Adresse sein, ansonsten würde ich da mal vorbei schauen?!

Viele Grüße,

Felix


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 06:59
avatar  MC353
#86
avatar

Hallo Felix

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Schlepper.
Gut Ding brauch auch Weile,und manchmal auch etwas Geduld.
Ich denke,das Du mit dem 423 viel Freude haben wirst.
Alleine schon,weil da ein etwas stärkerer Motor drinne ist.
Ich bedauere etwas,daß ich mir den 353 genommen habe.
Möchte mir gerne einen 1.80m Mulcher kaufen und da muß man schon drauf achten welchen,da meine 35Ps schon etwas knap sind.

Ich wünsche Dir noch viel Spas und Freude mit deinem Schlepper.

Gruß
Michael


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 06:59
avatar  844er
#87
avatar
Profi

Moin Moin

Herzlichen Glückwunsch zum "neuen" Schlepper
Da hat es ja dann doch geklappt. Ich wünsche dir mit dem IHC 423 viel Spaß und immer ne Handbreit Diesel im Tank.
Freue mich über die ersten Einsatzbilder.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 07:07
avatar  844er
#88
avatar
Profi

...und was den Überrollbügel anbelangt.

Hier ist schon einer für dich: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...12398-276-19462

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 07:58 (zuletzt bearbeitet: 22.07.2016 07:59)
#89
avatar
Profi

Moin,
von mir auch Ein Glückwunsch zu deinem neuen alten Schlepper .
Bei guter Pflege wird der Schlepper es bei dir gut haben.
Suchst du einen Sitzbügel der auf dem Kotflügel für den Beifahrer geschraubt wird oder den Umsturzbügel der das komplette Umstürzen des Schlepper verhindern soll?
Thermostat und Tankgeber würde ich beim Freundlichen Lama mal anfragen den Schlauch ebenso.
Wünsche dir viel Freude mit deinem neuen Schätzchen und wir freuen uns auf Bilder von der Überführung und erste Einsätze.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 08:00
avatar  F31ix
#90
avatar

Moin Uli,

Danke an dich! Ein Umsturzbügel ist dabei, der soll aber nicht wieder drauf. Geht tatsächlich um den Beifahrer Sitzbügel.

Danke euch allen :-)


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 08:32
#91
avatar
Profi

Sitzbügel dürften eigentlich Granit oder Kramp im Programm haben.
Hier hab ich noch einen gefunden.
http://www.traktorenersatzteile.eu/advan...zb%C3%BCgel+IHC
Ob der von der D Serie passt kann ich nicht sagen. Vom Aussehen her würde ich ja sagen. Einfach mal die Löcher messen.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 09:54
avatar  IHC533
#92
avatar
Profi

Moin Felix,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen Gebrauchten und viel Spaß damit! Ich denke auch, dass du an diesem Schlepper viel Freude haben wirst.

@ Michhael: Dein 353 hat den selben Motor drin, ist nur anders eingestellt

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 12:40
avatar  MC353
#93
avatar

Hallo Andreas

Kann man da vielleicht etwas einstellen lassen,ohne das der Motor schaden nimmt?
Das wäre dann eine feine Sache.

Gruß
Michael


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 13:01
avatar  IHC533
#94
avatar
Profi

Hallo Michael,

so genau kenne ich mich jetzt auch nicht in der Materie aus. Da müsstest du mal deinen Lama des Vertrauens fragen, was man da in gewissem Rahmen machen kann. Zum einen sind glaub ich andere Einspritzdüsen, andere ESP usw. am 533 verbaut als in deinem 353. Serienmäßig läuft der Motor im 533 (das ist der höchste wo der Motor noch verbaut ist, ab 633 kam der D-179) bei 2.200 Umdrehungen mit 45 PS. Meiner macht ca. 2.400 Touren und kommt schätze ich auf knappe 50 PS und läuft immer noch wie ein Uhrwerk (nach der Motorüberholung)

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2016 14:21
avatar  MC353
#95
avatar

Hallo Andreas

Ich danke Dir für die Info.
Ich denke,ich lasse mal alles so wie es ist.
Das wird dann alles zu kostspielig für da etwas mehr Leistung rauszukitzeln.
Will ja das gute Stück noch länger fahren.

Gruß
Michael


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2016 16:09 (zuletzt bearbeitet: 23.07.2016 16:14)
avatar  F31ix
#96
avatar

Moin Moin Leute :)

Der 423 steht seit gestern Abend auf dem Hof. Fast 3 Stunden hat die Überführungsfahrt gedauert und bis auf zwei Tropfen Öl an der Ölwanne war das gute Stück danach furztrocken, bin zufrieden!



Mehr Bilder gibts nächste Woche wenn die neuen Schilder dran sind, bzw. ich ihn umgemeldet habe.

Jetzt ist aber Hilfe gefragt (der übersichthalber lieber ein neues Thema eröffnen?):
Der Fernthermometer funktioniert nicht, bzw. das Instrument steht auch ohne Strom (Batterie abgeklemmt) bei 80° und geht dann während des Betriebs gen 100°. Im WST Handbuch steht, dass dies an der Masse vom Fernthermometer liegen kann (an der Einstellschraube spielen). Bevor ich jetzt dran gehe, ist es eher ein defektes Instrument, da dieses immer bei 80° steht oder vielleicht einfach nur der Geber bzw. ein Massefehler? Der 423 hat noch die Jaeger Instrumente, lt. Werkstatthandbuch muss dort ein Fernthermometer 14x1,5 mit Schlüsselweite 22mm montiert werden. Im Netz habe ich bisher nur Fernthermometer mit Schlüsselweite 19mm gefunden, also passend für die VDO Instrumente. Jemand eine Idee?

An der Elektrik stimmt eh etwas nicht, sobald volle Beleuchtung an ist blinken die Blinker schneller, im Kombiinstrument gehen auch alle drei Blinkleuchten zusammen an, diese sollten ja eigentlich getrennt schalten. Auch geht im Abblendlicht einer der beiden vorderen Scheinwerfer direkt auf Fernlicht, da muss ich die Tage mal ran. Bin aber nicht der Elektriker, da muss ich wohl mal einen Freund um Rat bitten.

PS: Ja ich weiß die McCormick Schilder fehlen, die Blinker sind nicht original usw. das kommt alles noch. Erstmal die Techn. Seite auf Stand bringen, dann gehts ans Teile-Sammeln.

Viele Grüße,

Felix


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2016 17:02 (zuletzt bearbeitet: 23.07.2016 17:04)
avatar  844er
#97
avatar
Profi

Hallo Felix

Schön das es mit der Überführung auf eigener Achse geklappt hat.

Was die technischen Fragen anbelangt, so wäre es besser, wenn du diese in einen neuen Beitrag packst. Hier kannst du dir für deinen 423 die passende Rubrik aussuchen: IHC - Serien

Was die vorhandenen Lampen anbelangt... Lass die bloß so, wie sie jetzt sind !! Bitte nichts umändern

Was dein Elektrikproblem anbelangt, so würde ich auf einen defekt am Blinkerschalter/Blinkerhebel und das damit verbundende Rails schließen.

Hier mal eine kleine Skizze mit der entsprechenden Teile-Nr. :


Gruß Alfred

|addpics|15l-50-8f2a.png-invaddpicsinvv,15l-51-cbf0.png-invaddpicsinvv|/addpics|

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!