LED Strahler Bitte dringend um eure Hilfe!!!!!!

01.01.2015 18:29
avatar  case856
#1
ca

Hallo.

Möchte mir in meiner Halle einen LED Strahler kaufen. Haben bei Hagebaumarkt mal geschaut da gibt es 2 LED Strahler, er sollte sehr Hell sein aber nicht blenden beim Arbeiten.
Hier die 2 Links von der LED Strahlern.

http://www.hagebau.de/Garten-und-Freizei...sp4007841659912

http://www.hagebau.de/-Angebote/Schnaepp...90sp10024472427

Was für einen würdet ihr nehmen, wenn ihr euch einen LED Strahler kaufen würdet für den selben Zweck wie ich.

Bitte dringend um eure Antwort, da ich es nicht weiß welcher besser ist. Frohes neues Jahr noch. Bitte dringend um eure Hilfe!!!

Danke, Matthias.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2015 18:16 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2015 18:18)
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Matthias

Die Frage ist, wieviel groß (Länge/Breite/Höhe) ist die Halle denn ?
Wäre das dann in der Halle die einzige Lichtquelle, oder sind doch schon andere Lampen vorhanden ?

LED-Strahler sind da sicherlich eine sehr gute "günstige" Variante um eine Halle oder sonstiges "Auszuleuchten". Würde allerdings -was das Ausleuchten von Hallen anbelangt- eher auf Neonröhren setzen, da diese mehr Fläche ausleuchten.

Hier mal die Leuchtkraft eines 30 Watt LED Hofstrahlers: Guckst du hier
Und hier mal ein 10 Watt LED Strahler: Guckst du hier
Ich weiß nicht, ob dir DAS ausreicht um eine Halle auszuleuchten...

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2015 19:03
avatar  323
#3
avatar
323

Wir haben auch Neonröhren. Weil led sich nicht lohnt und zu grell sind beim Arbeiten.


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2015 19:32
#4
avatar
Profi

Hallo Matthias.

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Die LED-Strahler sind ehr was für den Hof. In der Halle oder Werkstatt bist du mit Neonröhren besser bedient.

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2015 20:55
#5
avatar
Profi

Hallo Mathias,
vergleich mal bei den beiden LED Strahlern die angegebene Lichtleistung. Bei dem ersten sind es gerade mal 760 lm und der andere soll ca 5000 lm haben. Also wenn es einer von den beiden sein soll dann der mit 5000 lm. Ob du aber dann mit der Ausleuchtung deiner Halle zufrieden bist kann ich nicht sagen weil ich nicht weiß wozu du das Licht benötigst. Um überall gleich viel Licht zu haben reicht eine Lichtquelle meist nicht. Da ist es sinnvoller mehrere Quellen mit geringer Leistung die Halle auszuleuchten.

Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
03.01.2015 00:58
avatar  case856
#6
ca

Werden die Neonröhren nicht sehr warm, da ich die dann am Balken befestigen möchte. (Brenngefahr)


 Antworten

 Beitrag melden
03.01.2015 01:03
avatar  844er
#7
avatar
Profi

Hallo Matthias

Wenn die Fachmännisch verkabelt sind, dann brauchst du dir deswegen keine Sorgen machen. Wir haben seit ich denken kann Neonröhren auf der Diele am Eichenbalken montiert gehabt. DA ist nie was passiert.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
03.01.2015 08:33 (zuletzt bearbeitet: 03.01.2015 08:59)
#8
avatar

Hallo Michael
Ich habe im EBay 4 LED Strahler mit je 100Watt bestellt, diese haben wir in der Werkstatt in alle 4 Ecken in ca 4,5 Meter Höhe angebracht und so mittig auf den Punkt ausgerichtet wo wir arbeiten. Heißt da wo der Schlepper immer steht zum schrauben. Wir hatten auch erst Neonröhren, aber mit den Dingern sieht man einfach nichts. Mit den LED Strahlern ist die Ausleuchtung jetzt aber echt Top. Es muss nur darauf geachtet werden das man welche kauft bei denen das Licht kaltweiss ist, unsere haben 10500 lumen. Ich kann sie nur empfehlen. Einer hat ca 80€ gekostet. Gib mal bei Ebay Led Strahler 100 Watt ein.

http://www.ebay.de/itm/10-20W-30W-50W-10...=item20e84a4f46

Da sind unsere her.

Gruß Christoph

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2015 22:13
avatar  case856
#9
ca

Blenden die led Strahler beim Arbeiten nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!