624 mehr Leistung

03.06.2014 16:29
#1
Fr

Hallo
habe eine kurze Frage zu meinem IHC 624.
gibt es noch andere modelle die fast identisch sind mit meinem 624er?
MfG


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2014 21:11
#2
avatar
Profi

Hallo,
meinst du von der Bauart mit stärkeren Motor? Dann wären es der 724 mit 67 PS und der 824 mit 72 PS.
Oder suchst du auch jüngere Maschinen weil da sind immer noch die alten Motoren drin am wirken. ZB der 644 mit gleichen Motor wie dein 624 und dann mit 60 PS.

Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2014 22:05
#3
avatar
Profi

Hallo zusammen,
den 654 nicht vergessen, das ist zu 95% ein 624, identischer Motor, identisches Getriebe, identische Vorderachse, Kotflügel etc....
Mit dem D206er Motor gäbe es dann noch den 554, 644, 733 und 740.

Gruß Sebastian


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2014 14:35
#4
Fr

Ja das wollte ich wissen.
Danke !
noch eine kurze frage ...
Wie bringe ich meinen IHC dazu schneller zu laufen?
von ein paar bekannten weis ich, dass sie vorne an der Einspritzpumpe die Schraube weiter rausgedreht haben.
Bringt das wirklich was oder sind das nur gerüchte?
Hält der motor solche belastungen aus?


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2014 17:42
#5
avatar

Hallo,

an der EP kannst du im Grunde die Einspritzmenge und die Höchstdrehzahl verändern. Einspritzmenge hilft dir nur in Sachen Leistung was (aber auch nur sehr begrenzt), die Höchstdrehzahl bringt dir was an Geschwindigkeit. Empfehlen tu ich keines von beidem! Mit beidem schadest du, vor allem solch "alten" Motoren, doch schon ordentlich.

Am einfachsten kannst du die Geschwindigkeit noch über eine Großvolumigere (höhrer Abrollumfang) Bereifung ändern.

Gruß Tobi

Ich brauche keinen Hut, mein Trac hat schon 6 Zylinder :-)

 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2014 21:29
avatar  844er
#6
avatar
Profi

Hallo Franz

Auch kann dir vom herumschrauben an der Einspritzpumpe nur dringlichst abraten. DAS ist auf dauer einfach nicht gut. Zum anderen hat das schon eine Bewandnis, wenn die Einspritzpumpen verblombt sind.
Lass da die Finger von, dein Schlepper wird es mit langer Lebensdauer danken

Mehr Speed kannst du -wie Tobi es schon angesprochen hat- durch eine Umbereifung (größere Reifen) erziehlen, ohne das du was an der Einspritzpumpe verändern mußt. Aber auch hier ist darauf zu achten, das du vorgaben einhälst. Wenn du hinten größere drauf machst, dann sollten auch vorne entsprechende größen gefahren werden. Ganz wichtig ist das bei Allradschleppern, wo die Voreilung einzuhalten ist.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!