Bilder von der Frühjahrsbestellung bis zur Ernte 2015

  • Seite 3 von 12
27.03.2015 13:38
#41
avatar

Zitat von Goldener 353 im Beitrag #39
Schöne Bilder Bernhard, da freut der 844 sich aber das er auch noch ran darf. Was willst du auf dem Acker anbauen? Machst du zum Frühjahr immer eine Winterfurche oder wann hast du gepflügt?

Gruß Uli


Hallo,

hier kommt Körnermais hin. Im Herbst wird normaler weise nach Zwischenfruchtgemenge gepflügt. Nach der Frostgare haben wir bei uns normalerweise sehr gut zu bearbeitenden Boden. Leider viel im Winter von 14 auf 15 die
Frostgare aus. Gut, jetzt hab ich das schöne Wetter ausgenutzt und hab zwischen 26 und 28 m³ Gülle ausgebracht und eingearbeitet. Anschließend kommen ca. 2,5 dt Alzon 46 und mit der Reihendüngung ca. 2,5 dt DAP 18/46.
Dann soll der Mais wieder wachsen, sofern das Wetter mitspielt.

Grüße,


 Antworten

 Beitrag melden
27.03.2015 22:55 (zuletzt bearbeitet: 27.03.2015 22:57)
avatar  MichL
#42
Mi

sehr sehr nette Bilder zu sehen!
könnt ihr mir einen Gefallen tun und nur ungefähr schreiben wo das ist, bzw. wo ihr zuhause seit?
danke


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2015 15:06
avatar  323
#43
avatar
323

Die Bilder sind Top, ich hab es noch nicht geschaft dieses Jahr Bilder zu machen, weil es im Moment nur Regnet und Regnet.

Gruß
Stefan


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2015 19:25 (zuletzt bearbeitet: 28.03.2015 19:26)
avatar  ( gelöscht )
#44
Gast
( gelöscht )

Hallo Goldener 353. Schön der Traktor. Willst dir vielliecht mal einen statt den Case oder zu Case dazu kaufen und so einen schönen großen Riesengrubber. Wenn du viel Fläche hast und Geld, kannst dir ja einen oder 2 John Deere, so einen Grubber und eine gewöhnliche Sämaschine so groß wie Grubber mal kaufen und selbst ein Schleppschlauch Fass dann kannst du selbst die Schweinegülle fahren.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2015 16:17 (zuletzt bearbeitet: 06.04.2015 16:18)
#45
avatar

Case IH 844 XL Plus am Wiesen Schleppen.

[[File:20150309_175803.jpg|none|auto]]


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2015 17:35
avatar  844er
#46
avatar
Profi

Moinsen.....

Wie ich über die WhatsApp-Gruppe schon gesehen habe, sind ja doch alle sehr fleißig auf dem Acker zugange. Da wird Getreide gedrillt und das Maisland vorbereitet. Da bei mir die Flächen noch sehr sehr nass sind und die zu liefernde Gülle noch auf sich warten läßt, war in letzter Zeit Großkampftag im Holz. Da galt es den Sturmschaden zu beseitigen, der die Bäume umgeknickt hatte... Viele der Pappeln und Fichten waren von innen schon sehr hol und auch morsch. War halt nur eine Frage der Zeit, wann die Bäume dann mal umfallen. Der letzte Sturm hat dann jetzt dazu beigetragen.

Hier nun ein paar Bilder dazu :















Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2015 18:54
avatar  323
#47
avatar
323

Moin

hier ist das auch noch sehr nass. Wir haben aber mit unserem 956 mit Zwillingsreifen Dünger gestreut, das geht wohl grade so. Ans Maisland brauchen wir noch nicht denken, das ist noch zu nass da komm ich mit dem 1455 nicht drüber.

Gruß
Stefan


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2015 20:18
avatar  IHC533
#48
avatar
Profi

Moin,

habe bei dem ganzen Stress die letzten Tage leider nicht daran gedacht Bilder zu machen; aber bei uns sind die Flächen schon wieder sehr gut befahrbar seit letztem Wochenende.
Ich habe dieses gute Wetter in der letzten Woche natürlich ausgenutzt und so hat der Roggen endlich Mineraldünger gekriegt (mit Hilfe eines Amazone ZAF-1003) und gestern wurden die letzten Kartoffeln gepflanzt. Heute habe ich dann noch eben Dünger "draufgeschmissen" und angehäufelt, jetzt kann das Unkraut kommen ;)

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2015 22:27
avatar  Wels84
#49
avatar

Bei mir sieht es anders aus. Rest Getreide ist drin.




 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 08:29 (zuletzt bearbeitet: 12.04.2015 08:30)
#50
avatar

Hallo,

hier ein paar Bilder vom Herrichten zum Spritzentüv und abmessen der Geschwindigkeit.






Gruß, Bernhard


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 15:17
avatar  844er
#51
avatar
Profi

Hallo Bernhard und Christoph..

Schöne Bilder von sehr gepflegten Maschinen

@ Christoph:
KUBOTA scheint nun wohl auch im Emsland Einzug gefunden zu haben. Um was für einen Schlepper genau handelt es sich da ? Hast du für uns ggf. ein paar technische Daten dazu ?? Gefällt mir sehr gut !
Hast du den Kunstdüngerstreuer neu ?? Der sieht noch so ungebraucht aus... Um was für einen handelt es sich da ?

@ Bernhard:
Die Feldspritze sieht ja noch aus wie neu. Ist das eine "Neuanschaffung" ? Hast du ggf. ein paar Daten für mich zu der Spritze.
Der Anbau an den 844 sieht sehr sehr eng aus.... Ist da noch Platz beim Anbauen ? Der Vorbesitzer meiner Sieger-Feldspritze hat da seinerzeit die Anbaupunkte für die Unterlenker weiter nach vorne versetzen lassen. Hat deine Spritze einen Pendelausgleich ?
Wie ich sehe, hat deine Holder am Spritzgestänge eine Handkurbel zum verstellen der Spritzhöhe. Ist da ggf. noch ein Umbau auf Hydraulikzylinder geplannt ? Ich für meinen Teil möchte den Hydraulikzylinder an meiner Sieger nicht mehr missen. Gerade beim Einsatz mit Pendelausgleich eine sehr gut Sache.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 20:22
#52
avatar
Profi

Hallo Christoph.

Wie ist dein Eindruck von Kubota? Welche Erfahrungen hast du schon gemacht? Würdest du dir diesen Schlepper kaufen?

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 20:54
#53
avatar

Zitat von 844er (Admin) im Beitrag #51
Hallo Bernhard und Christoph..



@ Bernhard:
Die Feldspritze sieht ja noch aus wie neu. Ist das eine "Neuanschaffung" ? Hast du ggf. ein paar Daten für mich zu der Spritze.
Der Anbau an den 844 sieht sehr sehr eng aus.... Ist da noch Platz beim Anbauen ? Der Vorbesitzer meiner Sieger-Feldspritze hat da seinerzeit die Anbaupunkte für die Unterlenker weiter nach vorne versetzen lassen. Hat deine Spritze einen Pendelausgleich ?
Wie ich sehe, hat deine Holder am Spritzgestänge eine Handkurbel zum verstellen der Spritzhöhe. Ist da ggf. noch ein Umbau auf Hydraulikzylinder geplannt ? Ich für meinen Teil möchte den Hydraulikzylinder an meiner Sieger nicht mehr missen. Gerade beim Einsatz mit Pendelausgleich eine sehr gut Sache.

Gruß Alfred


Hallo Alfred,

das stimmt, der Anbau ist sehr knapp. Die Spritze hab ich 2011 gebraucht gekauft, da war die 8 Jahre. Sie hat vorher ein kleiner Hof mit knappe 10 ha gehabt, der
sehr, sehr extensiv gearbeitet hat. Die Spritze ist eine Holder IS 63 Bj. 2003,komplett mech. mit 5 TB, 12,5 m AB 600 l mit 110 l Waschbehälter und 60 l Handwaschbehälter. Die Spritze hat einen mech. Pendelausgleich, der "für meine Anwendungszwecke sehr gut" funktioniert. Evtl. möchte ich mal eine elektrische Bedienung nachrüsten, sind aber ca. 1300 Euro. Die Spritze hat mich damals 1700 Euro gekostet.

Gruß, Bernhard



 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 21:20 (zuletzt bearbeitet: 12.04.2015 21:22)
avatar  Wels84
#54
avatar

Moin,

der Kubota ist ein M8560 mit 88PS und 3,9 Ltr Hubraum, 40kmh, Lastschaltung, Klima( mit ordentlich power), Grammer Luftsitz, 6Gänge 3 Gruppen + 1 LS Stufe.
Bei der Bereifung handelt es sich um 480/70r34 hinten und 360/70R24 vorne. Der Frontlader verfügt über Paralellführung (in der Kabine abschaltbar) und Schwingungsdämpfer. Alles in allem ist es ein super wendiger Schlepper. Hatte ihm zum Düngerstreuen und letztes Jahr den 106PS zum pflügen.
Wenn ich auf der suche wäre nach einen gebrauchten zweitschlepper/Hofschlepper wäre dieser "NEU" mit in der Auswahl. (Preis Leistung unschlagbar)

Bei dem Düngerstreuer handelt es sich um einen Rotina Bj.93 mit 15m Arbeitsbreite. Er hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Ich hab den vor zwei Jahren komplett zerlegt, das Getriebe komplett neu gelagert und mit etwas neuer Farbe versehen. Für unsere Zwecke macht der seinen Dienst jetzt nochmal 20 Jahre.
Auf meinem Profilbild ist der Streuer noch im Urzustand.


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2015 22:07
#55
avatar
Profi

Hallo Christoph.

Da hört sich ja sehr positiv an. Sehen auch optisch nicht schlecht aus die Kubota und technisch auch auf der Höhe der Konkurrenten und das zu günstigeren Preisen wie die Mitstreiter.

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2015 21:33
#56
avatar
Profi

Hallo Leute,
ihr seid ja richtig fleisig. Schöne Bilder habt ihr gemacht.
Bernard was für Düsen hat deine Spritze , sind das Lechler ID 03?
Auch ich hab in den letzten Tagen einige Feldarbeiten gemacht und werde nach und nach Bilder hochladen.



weitere folgen noch.

Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2015 21:44 (zuletzt bearbeitet: 13.04.2015 21:52)
#57
avatar
Profi











Ein paar Bilder vom Mistreuen und Pflügen.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2015 23:32
#58
avatar
Profi

Hallo Uli.

Schöne Einsatzbilder. Dein Maxxum ist echt super. Ist der Johnni mit Miststreuer ein Lohner?

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2015 08:29
#59
avatar



Hallo, das sind die Lechler ID 120-03, die waren bereits verbaut ls ich die Spritze gekauft hab. Euer Boden ist ja die volle Gartenerde . Wir haben
nur schweren Lehmboden.. Dafür hält unser Boden auch das Wasser für Weizen.

Grüße aus Bayern


[/quote]


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2015 19:34
avatar  323
#60
avatar
323

Moin,
der Boden ist sehr locker das ist finde ich besser als hier auf Schlick der ist so hart.

Gruß
Stefan


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!