Servus alle miteinander!!!

01.11.2014 11:56
#1
avatar

Ich bin der Benni und komme aus dem schönen Oberfranken! DA ich vor ca 3 Jahren auf einen leerstehenden bauernhof gezogen bin nutze ich die Gegebernheiten und betreibe hobbymäßig Schafzucht! Natürlich habe auch noch eine kleintierhaltung und bin auch im wald zu finden :) Mittlerweilen sind die leerstehenden Scheunen auch schon ziemlich voll geworden! :) Damals kaufte ich mir zuerst einen fendt Farmer 106s ! Da dieser aber für unsere nassen steilen Hänge ohne Allrad nicht das perfekte war, wollte ich mir den Schlepper kaufen der mir schon als kind sehr gefallen hat! Einen maxxum! Nach einen halben jahr verzweifelter suche nach einem technisch guten maxxum fand ich ich sogar einen bei dem die kabiene mir im wald nicht im weg ist! Nun Fahre ich diesen maxxum auch schon über ein jahr und will ihn wieder auf vordermann bringen! Ich hoffe ihr könnt mir bei einigen fragen weiterhelfen :) Hier noch ein paar bilder von meinen schlepper


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2014 12:06
#2
Ha

Hallo! Ist das ein Hopfenschlepper?


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2014 12:42
#3
avatar

Ja die Kabiene zumindest!!


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2014 20:15
#4
avatar
Profi

Hallo Benni.

Herzlich Willkommen im Forum. Da hast du aber ein feinen Maxxum. Machst du richtig Forstwirtschaft oder nur für dich privat?

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2014 09:48
#5
avatar

DAnke! Nee gehe eig nur privat in den Wald! die Kabiene sieht zwar nicht so gut aus wie beim normalen Maxxum aber im Forst is se echt nützlich!!


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2014 13:30
avatar  844er
#6
avatar
Profi

Hallo Benni

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Da hast du dir -wenn auch "nur" mit der Kabine- einen schönen Maxxum gesucht, wo sich das Warten und Suchen ja echt gelohnt hat.
Also ich persönlich finde die Kabine echt TOP und steht dem Maxxum sehr sehr gut.

Wie ich sehe, hast du uns hier auch schon das ein oder andere Bild hochgeladen. Warum nimmst du den Maxxum so auseinander ?? Der macht doch -wenn ich mir das erste Bild ansehe- noch einen echt guten Eindruck. DA gibt es andere Maxxum-Schlepper die deutlich schlechter aussehen.

Was genau hast du jetzt alles vor ?? Machst du das was du jetzt vor hast alles in Eigenregie oder hast du da jemanden bei der Hand, der dir beim Schrauben hilft und der ggf. auch Ahnung von der Materie hat ??

Bin auf weitere Bilder und Beiträge gespannt und freue mich, das du den Weg zu uns in´s Forum gefunden hast. Hoffe du findest dich hier schnell zurecht. Wenn nicht, dann ruhig fragen. Das Forum fängt dich auf

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2014 19:21
#7
avatar

Ja ich nehme ihn hauptsächlich ausein ander weil er ein paar roststellen aufgewiesen hat und der lack 1. schon stumpf war und der lackton miir nicht so gefallen hat! außerdem hatte er eineige mängel an der elektrik die auch tüv relevant sind! Naja und da hab ich damals angefangen neue keilriemen drauf zu machen und die wasserpumpe abzudichten ( wo ich mir sowieso schon platz machen musste) und dann ging ich es an !! und wenn man mal angefangen hat kommt immer mehr dazu was noch zu machen ist! Jetz mach ich gleich noch den großen kd mit (getriebeölwechsel sämtliche filter evntl noch ventilspiel)! zu der frage ob ich jemanden mit habe der schrauben kann ! Mein kumpel hilft mir ab und an mit (zum teile tragen oder packt mit an) ! Aber ich habe selber einen kfz mechaniker gelernt und kann auch lackieren :)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!