Hab jetzt einen Steyr 8080H

  • Seite 1 von 2
29.10.2013 16:38
avatar  844er
#1
avatar
Profi


 Antworten

 Beitrag melden
29.10.2013 16:42
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Mario,

wie kannst du nur, wie kannst du nur........ UNS sooooooooooo lange auf eine Antwort warten lassen !!
Jetzt zeig uns doch mal dein Schmuckstück und erzähl doch mal bitte, wie er sich bis jetzt geschlagen hat und was du schon mit IHM gemacht hast.

Gruß von einem auf eine Antwort wartenden Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 16:17
#3
avatar

Hallo Alfred

Na dann will ich euch nicht warten lassen....

So die Daten:

Steyr 8080 H
Bj 81
Betriebstunden 6450
PS 70 3,4 Liter Turbo
40 KMH
bereifung neu..
Steuergeräte 1* DW, 1* EW 1 Rücklauf
FL Konsole Hydrac

So mal die schnellen daten...

so hab ich ihn gekauft...




Dann beim Pflügen mit Kverneland 2 Scharr ( zieht super, und der verbrauch.... :) )






Auch mit dem Tieflader auf der Baustelle...





Dann ein wenig hübsch gemacht nach den ersten tests... teils nur poliert und teils lackiert...







So mehr Bilder hab ich noch nicht ( leider sind es nur Handybilder..)

Nun warte ich auf eure Komis....

Und noch dazu will ich sagen, das der Steyr für Strassenfahrten, Anhänger .... gekauft wurde, der 844 S bleibt am Hof und wird die Alrad arbeiten und das Mähen machen...

Hoffe die Bilder gefallen euch...

LG Mario


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 16:39
avatar  844er
#4
avatar
Profi

Hallo Mario,

schöner Schlepper. Freu mich auf weitere schöne Bilder !!
Aber sag mal, was ich das für ein "Ding" hinten am Heck unter der Frontscheibe ??? Das sieht irgendwie wie ein Behälter aus... Ist das so original ???
Hätte da gern noch einen Wunsch... Könntest du uns ein paar Bilder vom Innenraum der Kabine hier einstellen ?? Mich würd ja mal interessieren, wie der von innen ausschaut (ich meine die Anordnung der Hebel und Schalter usw.)

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 16:45
#5
avatar

Hallo Alfred

Das ist mein Heckgewicht am morgen... Abends nach dem Pflügen ist es meist sehr leicht... ( ca um 80 Kilo leichter... )

Und es kostet momentan 1,33 Euro pro kilo befüllung... :)

Ja und dies ist Original bei der Kabine...

Was ist es?

LG Mario


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 16:48
avatar  844er
#6
avatar
Profi

......aaaaaahhhhhh....., JETZT hat er´s geschnallt.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 16:55
#7
avatar

bin schon gemein oder?

Bei der neueren Kabine SK2 heisst die ist der Tank seitlich sowie bei den meisten schleppern...

die Opimale lösung ist die bei meinem sicher nicht, wenn man ein enges anbaugerät hatt kommt man hinten schwer dazu...

Noch dazu ist kanister tanken sehr schwer....
vorteil hab ich noch keinen enteckt kommt vileicht noch...
lg


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 17:03
#8
st

Hat unser 8100er auch ist nunmal so und wir tanken mit Kanister von der Kabine aus auf das geht kraftsparender


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 17:12
#9
avatar

ja meist Tanke ich eh an der Tankstelle...

Chrisi noch eine Frage wie befestigt man das rechte tür fenster wenn man es ganz zurück aufmacht? weisst du das?

Danke


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 18:07
avatar  844er
#10
avatar
Profi

Wieviel Liter passen da rein ??
Der Tank sieht ja doch gewaltig groß aus...


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 18:14
#11
avatar

Hab ihn noch nicht ganz runtergefahren.. aber laut Hersteller 85 Liter...

Wobei der rote / reservebereich sehr lange ist...

wobei ich ihn bis jetzt vom verbrauch her sehr loben muss... auch die leistung ist toll für seine 72 ps...

nur halt ein turbo motor... mehr muss ich nicht sagen oder?

lg


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 22:04
#12
st

Am rechten hinteren eck müsste so ein art gummiknauf sein und auf der Scheibe ausen so eine hülse dan klappst du die scheibe einfach zurück und drückst die Hülse um den gummiknauf und das sollte dann fest sein. Bei unserem 8100er ist das so


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 22:08
#13
st

Hir auf dem Bild ist der Stoppel hinten erkennbar wenn leider nur als kleiner punkt
http://static.landwirt.com/3283-Steyr_8100_H-1118242-0.jpg


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2013 22:09
avatar  844er
#14
avatar
Profi

Hallo Chrisi,
der Sound deines 8100 ist echt schön, wie ich im Video gehört habe...

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 07:49
#15
st

6 Zylinder halt der geht recht gut nur die Kühlung macht an richtig heißen Tagen recht berauschende dienste das heißt an heißen Tagen sollte man ihm immer mal wieder ne Pause gönnen


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 07:50
#16
avatar

Danke
so hab ichs mir gedacht... den hab ich aber nicht werd ich aber bald nachrüsten...
Danke

ach ja die 6 zylinder turbo haben nen super sound


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 08:32
#17
st

Jup bei unserem muss ich aber mal dem starter und der lichtmaschine bei weil er zur zeit mächtig startprobleme hat


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 18:51
#18
avatar

ja die kühlung bei den 6ern is ein problem..
da gibts hier keine probleme.... aber die 6 zylinder haben schon nen guten sound... da hört man den turbo sehr gut...

was mich stört ist das die 81er serie zu gross gebaut ist für die leistung... zb 8130sk2 110Ps und ne grosse maschine...

aber ich finde super Schlepper und Komfortabel...
lg


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 18:57
#19
avatar

der sound is geil find ich...

http://www.youtube.com/watch?v=M40bv4rLtWA
lg


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2013 19:20
avatar  844er
#20
avatar
Profi

Kann es sein, das an dem Steyr im Video der Auspuff verändert wurde ?

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!