Videos von meinen Deutz bei der Arbeit

09.04.2016 14:05 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2016 14:12)
avatar  844er
#1
avatar
Profi

Hallo

Hier mal ein zusammengeschnittenes Video vom Deutz Agrotron K120 mit Scheibenegge bei Zwischenfrucht säen:



http://workupload.com/file/BhdU7jb|addpics|15l-1e-26b7.jpg-invaddpicsinvv,15l-1f-8f46.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2016 18:26
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo

Hier mal ein Video vom Getreide säen. Hoffe es gefällt euch... Über Kommentare, ein bedanken oder gefällt mir klick unter dem Beitrag würde ich mich sehr freuen.

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
29.10.2016 23:03 (zuletzt bearbeitet: 29.10.2016 23:04)
avatar  IHC533
#3
avatar
Profi

Moin Alfred,

dass der die Kombination so heben kann wundert mich. Hängt ja doch ziemlich nach hinten raus, wenn du die Sämaschine nicht einzeln anhebst.
Was für eine Amazone ist das? Wir haben auch die D7 in der Ausführung "Spezial II". Was diese einzelnen Ausführungen zu bedeuten haben, habe ich aber leider noch nicht raus gefunden......

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 08:40
#4
avatar

Super Video Alfred

Das asuheben denk ich wird kein problem sein den ich kann auch kreiselegge und sämaschine heben ( zwar starck an der grenze) aber nur 70 ps
Bin gespannt ob es nach dem Umbau auf Hydraulische Hitch einfacher wird......

Wieviel kg am HA seäst du Alfred? bei uns auf lehm wird zwischen 140-180 kg am HA gesät...

LG Mario



Klick mich -------> http://caseih-forum.de/


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 11:42
avatar  844er
#5
avatar
Profi

Hallo

Das mit dem Ausheben mit abgesenkter Sämaschine (ist eine Amazone D7 Spezial II) macht da keine Probleme. Selbst mein DX 3.90 (hat 75 PS)


hat da keine Probleme damit. Wichtig bei solchen Kombinationen ist nur eine intakte und gut funktionierende Hydraulikpumpe.

Was den Unterschied bei den Sämaschinen von Amazone anbelangt, so könnte ich mir vorstellen, das die Bezeichnungen was mit der Ausstattung zu tun hat. Es gibt da Sämaschinen in der Standartausführung wo die es z.B. hinten nur Striegel gibt. Dann gibt es aber auch Sämaschinen von Amazone, die hinten keine Striegel haben, sondern (ich weiß nicht wie man die nennt) bewegliche "Reihenschließer" (siehe Bild)

Zudem hat meine D7 Spezial auch noch eine Fahrgassenschaltung, die über die Dreipunkt beim Ausheben/Senken geschaltet wird.

Vielleicht nennt man diese Extras bei Amazone "Spezial II".... Aber vielleicht weiß jemand anderes hier im Forum mehr dazu zu sagen...

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...
Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 12:24
avatar  IHC533
#6
avatar
Profi

Moin Alfred,

ja, die Hydraulikpumpe muss für sowas dann TOP in Schuss sein, sonst geht sie schnell in die Knie. Da brauch ich mit der 8ccm Pumpe an unserm 533 gar nich dran denken

Ich habe ja die D7 "Spezial II" und ich sehe auf deinem Bild gerade, dass deine "nur" eine "Spezial" ist. Ich habe hinten auch nur die Schareinheiten, ohne extra Striegel oder sonst was (weis auch nicht genau wie die Dinger heißen, nenne sie mal "Zustreicher" ). Der Unterschied zwischen "Spezial" und "Spezial II" würde vielleicht das etwas andere Aussehen (den orangen "Kasten" hinten dran) und die anderen Zustreicher erklären:







Ich hoffe man kann da auf den Bildern was erkennen .

Eine Fahrgassenschaltung hat unsere auch, nur sind die dafür vorgesehen Säräder doof angeordnet, weil die Fahrgasse dann etwas breiter als 1,50m ist. Müsste jede Seite um eine Pfeife weiter nach innen, dann würde es passen. Ebenso muss ich die Fahrgassenschaltung von Hand bedienen (0, 1, 2, 3), nur die Spuranreißer (leider keine Scheibenschare) lassen sich über die Heckhydraulik steuern. Gut für meine Zwecke reicht das ja

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 16:32
avatar  844er
#7
avatar
Profi

Hallo Andreas
Du hast recht. War ein Schreibfehler meinerseits. Ist natürlich "nur" eine "SPEZIAL ".
Wenn ich mir deine Fahrgassenschaltung so ansehe... Hab ich so auch noch nicht gesehen. Sehe ich das richtig, das da jeweils 3 Reihen dicht gemacht werden ? Bei mir betrifft das nur jeweils eine Reihe. Die Fahrgassenschaltung kann ich auch noch zusätzlich per Handhebel schalten. Ich habe meine Fahrgassenschaltung allerdings komplett deaktiviert, da meine damalige Feldspritze (DUBEX) 17m und meine jetzige Feldspritze (SIEGER) 19m Spannweite hat.

Was die unterschiedliche Form des Saatkasten hinten anbelangt, so denke ich, könnte das auch mit dem Baujahr zusammenhängen. Ich glaube, meine ist da ein/zwei Jahre älter als deine.

Ich glaube der Schriftzug SPEZIAL II  setzt sich aus Nachfolgemodell und etwas anderen Feature zusammen, wie z. B. die breiteren Sähschare, die Fahrgassenschaltung und den hydraulisch bedienbaren Spuranreißern, was bei meiner doch anders ist wie bei deiner.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 16:40
avatar  IHC533
#8
avatar
Profi

Moin Alfred,

ne, macht nur 2 Reihen dicht. Das Stück Metall hinten hinter den Särädern geht über die 2 die dicht gemacht werden und einem festen Särad, welches die beiden "losen" dann antreibt, wenn keine Fahrgasse gesät werden soll.
Hat deine denn hydraulische Spuranreißer? Meine leider nicht......

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 16:50
avatar  844er
#9
avatar
Profi

Nein. Meine hat auch keine hydraulischen Spuranreißer.
Ich fahre immer über einen Anpeilblick der vorderen Kotflügel.

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 17:12 (zuletzt bearbeitet: 30.10.2016 17:14)
#10
avatar
Profi

Hey Jungs,
ich klink mich mal ein. Hab auch die D7 mit Hydraulischen Spuranzeiger der dann die Fahrgasse weiter taktet. Schardruckverstellung und Rollschare mit anschließenden Striegel.
Übrigrns Alfred die Filme deiner Feldarbeit ist
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 18:23
avatar  844er
#11
avatar
Profi

Hallo Uli

Danke für die Blumen. Habe da auch schon neues Videomaterial, welches ich per Handy und einer eigens dafür konstruierten Halterung (Magnethalterungen) aufgenommen habe, welches euch noch interessante Aufnahmewinkel/Positionen zeigt. Sobald ich diese zu einem Video verarbeitet habe lade ich dieses im YouTube-Forumskanal hoch

Zu deiner Sämaschine: Ich denke, du hast schon die neuere D8 ?

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2016 20:12
#12
avatar
Profi

Hallo Alfred,
ne ist keine 8 , ist die 7 super s.





Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2016 00:53
#13
avatar
Profi

Hallo Männer.

Alfred deine Videos sind richtig Spitze. Mit den verschiedenen Kamerawinkeln sieht das richtig toll aus.

Da ich keinen Acker habe würde mich das mit der Fahrgassenschaltung interessieren. Man muss ja dann berechnen bei wie vielen Spuren man die Fahrgassenschaltung einschalten muss. Kommt ja dann auf Spritzenbreite und Breite der Sähmaschine an.

Hoffe ihr versteht was ich meine.

Gruß Tilo

Hast du nen IHC, kommste durch den höchsten Schnee

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!