avatar
+G654+
Beiträge: 207 | Punkte: 660 | Zuletzt Online: 15.08.2020

+G654+

207Beiträge
660Punkte
15.08.2020online
Über +G654+
Name:

Günter
Registriert am:

24.05.2015
Hat folgende Schlepper:

654 S
Aktivitäten von +G654+
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,bei mir war kein Wasser im Öl , ich habe nur die Erfahrungen ander hier mitgeteilt .Bei meinem Motor waren die Kolbenringe von Zylinder 1 + 2 gebrochen , also neue Kolben und Buchsen und alleswar wieder gut . Das ich den Motor machen muß war mir beim Kauf bewust ( Bastlermaschine ) ....
forum_message forum_message
Hallo Alfred ,gefällt mir gut , komm damit gut klar .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,die Blechwand nennt sich vordere Kurbelgehäuseplatte , muß du mal im Ersatzteilkatalog schauen .Zylinderkopfdichtung nimmst du von Elring oder Victor Reinz dann hast du Ruhe , mehr Leistung wird der 433nach der Motorüberholung nicht haben , aber wenn du möchtest kann ich dir dafür pe...
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,hab noch was vergessen , Motorteile nicht von Granit kaufen sonst kannst du alles bald nochmal machen .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,die Ölwannendichtung brauchst du auf jeden fall , da die Ölwanne ab muß , sonst bekommst du die Pleuelschrauben nicht gelöst , wenn der Zylinderkopf schon runter ist , auf jeden fall die Ventilschaftdichtungen erneuern .Es ist so wie Andreas geschrieben hat , die schechte Materialqua...
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,ich meine die nummer 9 , die O Ringe dichten die Laufbuchse unten zum Motorgehäuse ab .Warum solltes du wegen der Laufbuchsen unrunden Motorlauf haben ? , öliges Abgas hast du eher bei verschlissenen Kolbenringen muß aber nicht , bei mir waren bei Zylinder 1 + 2 die Kolbenringe gebro...
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Dampf/Rauch aus der Kurbelgehäuseentlüftung geschrieben.
Hallo Johannes ,es können auch die O Ringe an den Zylinderlaufbuchsen porös sein , oder die Laufbuchsen sind durch Kavitation durchgerostet .Hast du denn auch ein Öl im Kühlwasser ?Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema getriebeumbau 323 an 383 geschrieben.
Hallo Jürgen ,für das Differenzial gibt es Einstellscheiben zum einstellen des Zahnflankenspiels , ist aber viel arbeit , am besten du besorgst dir ein Werkstatthandbuch Getriebe für den 383 , da ist alles sehr gut beschrieben .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema getriebeumbau 323 an 383 geschrieben.
Hallo Jürgen ,die verschiedenen Endgeschwindigkeiten liegt an der Übersetzung , beide Motoren sind mit 1900 U/min angegeben .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema getriebeumbau 323 an 383 geschrieben.
Hallo Jürgen ,willst du das Innenleben umbauen , oder komplett das Getriebe mit Achse , das komplette Getriebe sollte passen .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Wieder ein Neuer. geschrieben.
Hallo Wolfgang ,wenn die letzte Zahl die Fahrgestellnummer sein soll , ( fängt eigentlich mit NT an ) ist der 423 Baujahr 1967 . Eine Kopie der ABE vom Schlepper kannst du beim Museeum in Rommerskirchen gegen eine Spende bekommen , da ist das IHC Werksarchiv mit allen Originalen ABEs und Reifenfreig...
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Steckdose und Rundumlicht geschrieben.
Hallo Luggi123 ,Strom kommt da bestimmt genug raus , viel wichtiger ist wie stark die Zuleitung ist und wie hoch sie abgesichert ist ,nicht das dir Hütte abbrennt .Gruß Günter
forum_message forum_message
Hallo Werner ,einfach die Vorderachse aufbocken und mit einem Montierhebel oder ähnlichem unter die Räder hebeln , dann kannst du sehen ob die Radlager oder Achsschenkel Luft haben .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Öl im Kühler geschrieben.
Moin ,die O Ringe an den Laufbuchsen sind porös oder die Laufbuchsen sind durch Kavitation durch .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Welches Werkzeug macht Sinn??? geschrieben.
Hallo Ralf ,großes Radkreuz ist sehr gut , einen Drehmomentschlüsset bis 300 Nm ? hab ich noch nicht vermisst ,und warum willst du einen Satz Zollschlüssel kaufen ? , habe ich noch nie gebraucht , obwohl ich schonMotor , Getriebe , Kupplung , Achsen und Bremsen auseinander hatte .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema Kaufberatung IHC 644 Hinterrad Bj. 1975 geschrieben.
Hallo Ralf ,den 644 gab es in 25 und 30 km/h Ausführung , ansonsten alles genau anschauen ist ja kein Neuschlepper Gruß Günter
forum_message forum_message
Hallo Sturmi ,nimm die Nummer 2 , mit Nummer 1 wirst du nicht glücklich .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema GfK-Frontschürze für 383 geschrieben.
Hallo ,für die Dieteg Verdecke hat die Firma Rüdiger Dageförde die Ersatzteivlersorgung übernommen .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema IHC 383 mit Wasserverlust geschrieben.
Hallo Torsten ,um die O Ringe zu wechseln muß alles auseinander , dann kannst du gleich neue Kolbensätze ( Kolben und Buchsen ) verbauen , dann weist du was du hast .Gruß Günter
forum_message forum_message
+G654+ hat einen neuen Beitrag im Thema IHC 383 mit Wasserverlust geschrieben.
Hallo Torsten ,es müssen nicht die Zylinderlaufbuchsen durchgegammelt sein , die O Ringe unten an den Buchsen werden auchgern mal undicht .Das wechseln von Kolben und Buchsen sollte in ca. 6 Stunden erledigt sein , ich habe bei meinem 654 auch nichtlänger dazu gebraucht .Gruß Günter
Gästebuch
Es wurden noch keine Kommentare erstellt

Sie haben nicht die nötigen Berechtigungen, um neue Kommentare zu verfassen