Maxxum5150 Pro Handbremsventil für Hänger öffnet nicht ganz

07.01.2016 20:15
#1
avatar

Hallo, ich habe ein Problem an einem Maxxum 5150 Pro. Da ist auf dem Gelben Kuppelkopf von der Druckluftanlage immer noch ein bischen Restdruck auch wenn die Handbremse geöffnet ist. Habe heute eine Zeitlang am Gestänge von der Handbremse das zum Anhänhersteuergerät geht eingestellt, dann war der Druck weg. Wenn dann aber mit der Fussbremse gebremst wird geht der Druck wieder nicht mehr ganz weg, bis ich am Handbremshebel wieder etwas spiele.Hat dieses Problem schon mal jemand gehabt und kann mir da irgendwie helfen?Gruß Christoph

1455 Power statt Vario!!!

 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2016 13:02
avatar  Hoffi
#2
Ho

Hallo case 1455 xl,

es hört sich so an als würde von der Fußbremse der Bremslichtschalter hängen. Der gibt einen teildruck so wie Zündung auf aus.

Gruß Hoffi


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2016 10:50
avatar  Bauer b
#3
avatar
Profi

Hallo Hoffi,
müsste dann nicht auch das Bremslicht leuchten?
Oder habe ich etwas falsch verstanden.


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2016 13:15
avatar  Hoffi
#4
Ho

Hallo Bauer,

Der Maxxum schaltet 3 Stromgreise mit den Bremslichtschalter (beide Fußpedal haben jeweils einen Schalter) Es wird geschalten Bremslicht, Aufhebung der Diff. Sperr und Teilbremsung der Druckluftanlage.

Mfg Hoffi


 Antworten

 Beitrag melden
12.01.2016 14:02
avatar  Hoffi
#5
Ho

Mir ist noch was eingefallen schau mal alle Sicherungen durch bei mir war mal ein 20 A Sicherung kaputt (rechte Seite Lenkrad)


 Antworten

 Beitrag melden
13.01.2016 09:27
#6
avatar

Hallo, Danke euch allen, habe den Fehler gefunden, es war ein Kabelbruch an dem Magnetschalter der den Restdruck entlüftet.

Danke euch allen für die Hilfe

Gruß Christoph

1455 Power statt Vario!!!

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!