Motor läuft unruhig im warmen Zustand bei IHC 423

19.03.2014 17:52
#1
Ma

Hallo ich bräuchte mal ein Rat von euch. An meinem IHC423 ist es so das wenn er kalt ist ganz normal Sprit bekommt und auch genügend auch bei Vollgas. Wenn er aber warm gefahren ist fängt er bei ca. 1700-1800 Umdrehungen das Husten an und wenn ich dann mit Vollgas fahre läuft er richtig unruhig wie wenn er nicht genügend Sprit bekommen würde. Wenn ich ein Berg runterfahre raucht er in dem Moment wo er nichts Bekommt ein kleines bisschen Blau aus dem Auspuff. Motor ist aber vor ca. 300 Stunden komplett überholt worden also an den Kolben kann es nicht liegen. Kann es sein das ich die Einspritzpumpe mal durchchecken muss oder was muss ich machen das der wieder voller Saft hat wenn er warm ist. Spritfilter und Leitungen sind komplett sauber und Frei. Ich weiß nicht mehr weiter, denn dem Motor tut es natürlich auch nicht gut wenn ich so weiterfahre. Aber wie gesagt es ist nur so wenn er Warm ist. Im Kalten Zustand läuft er Einwandfrei. Vielleicht kennt sich ja einer damit aus. Vielen Dank im Voraus


 Antworten

 Beitrag melden
19.03.2014 22:47
#2
Li

Hallo ich bin neu hier, bin kein super Fachmann möchte aber trotzdem mal antworten. Vielleicht ist es möglich das einer der neuen Zylinder einen Materiealfehler hat. Wenn der warm wird dehnt er sich zu stark aus. Das hat mein Kumpel bei seinem Fendt 104s gehabt . Der wollte sofort nach der Motorreperatur festlaufen. Auffällig war an den Zylindern das einer etwas dunkler war, vielleicht ist euch beim einbauen ja etwas aufgefallen. Es kann aber auch an der Einspritzpumpe oder Düsen liegen. Was dann mir aber komisch erscheint ist, das es nur im warmen Zustand so ist. Gruß Christian


 Antworten

 Beitrag melden
19.03.2014 23:37
avatar  844er
#3
avatar
Profi

Hallo Matthias

Habt ihr schon mal den Tank von innen gereinigt? Eventuell liegen DieselAblagerungen vor der Tankschraube.
Habt ihr einen Absperrhahn an der Dieselleitung. Is dieser eventuell nicht ganz offen?
Oder klemmt vielleicht der Seilzug zum vom Stoppzug?

Bevor du mit dem Ausbau der Einspritzpumpe anfängst, würde ich erstmal danach schauen.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
20.03.2014 10:40
#4
Ma

Meint ihr wirklich? ich probiere mal aus wenn der Tank leer ist die Schraube raus zu drehen und mal spülen mit Diesel und nach dem Absperrhahn mal schauen. also die Leitungen sind frei Wenn natürlich die Kolben was hätten, das wäre total scheiße aber mal schauen trotzdem danke bis dahin


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2014 23:23
#5
avatar
Profi

Hallo.
Vielleicht ist der Luftfillter verschmutzt?
Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2015 11:21
#6
avatar

Hallo Matthias..
Bist du schon weiter gekommen,
und wenn, was war die Ursache für den unrunden Lauf.
Mfg...Anton..


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!