Unser IHC 453

  • Seite 2 von 2
20.06.2014 17:22
#21
avatar
Profi

Hallo Basti.
Der 5,7ter passt gut zum 453. Schönes Gespann.
Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2014 19:58
avatar  IH453
#22
avatar

So heute wurde die sturmschäden beseitigt.
Hier die Bilder :
Diese bilder zeigen den wagen es waren 6 Bäume die wir ziemlich zuzück schneiden mussten.


Alles zum ziehen vorbereitet an den Arbeitsscheinwerfern sieht man die neuen astabweiser.

Hier hab ich gerade den halben baum weggezogen dieser Zwegschgenbaum Kommt bald weg.


Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
29.08.2014 21:43
avatar  IH453
#23
avatar

Hallo
Da das hier nun für alle maschinen gilt mal ein neuer Beitrag.
Hatten heute einen Bagger gemietet um unseren garten einzuebnen
einen baumstumpf rauzureisen etc.
Hier mal die Bilder.
Der baumstumpf raus kam er nicht hat sich gewährt.

Mein gefährt zum festfahren des neuen weges:
Festgefahren hab ich mich da auch noch :DD aber ohne ein bild zu machen.


Und mein gespann zum erde fahren schön wendig das teil :D
laden kann der hänger ca. 800 kg erde :



Hoffe es gefällt. Falls ihr admins was dagegen habt einfach beitrag entfernen wenn es villeicht mehr ein neues Thema sein sollte.

Lg Basti


 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2014 19:10
avatar  IH453
#24
avatar

Hallo,

da heute bei uns auxerrois (französchisch ich nenns ocherwa :D) geerntet wurden hab ich mal ein paar bilder gemacht die ich euch nicht vorenthalten wollte.
In 1-2 wochen werden Burgunder geherbschdet.

Alles Fertig beladen:

Warten muss sein (leider :D)

Nummer eins ist weg:

Komplett endladen und schön an der seite geparkt :D


So wenn euch bilder dieser art und auch mit dem kleinen grünen gefallen mache ich beim nächsten herbsten (1-2 wochen)
wieder bilder.


lg Basti


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2014 11:08 (zuletzt bearbeitet: 03.10.2014 11:17)
avatar  IH453
#25
avatar

Hallo Leuts :D

da wir gestern Burgunder geherbschdet haben und weggebracht hab ich wieder drei bilder gemacht.

Feschba pause :D


Umkehren daheim 7 bottige :


Und dann wieder mit den leeren hängern schön einparken :D



So villeicht gefällt euch ja eins der bilder :D

Gruß Basti der jz dann den IHC wäscht weil er durch die tribel Klebt :DD


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2014 00:30
#26
avatar
Profi

Hallo Basti.

Zwei schöne Hänger hast du. Wieviel Gesamtgewicht haben sie jeweils?

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2014 21:38
avatar  IH453
#27
avatar

Hallo Tilo ,
der welger Kipper is nicht unserer ist geliehen vom Onkel meines Vaters.
Der welger hat ein zulässiges Gesamtgewicht von glaube ich 7,5 Tonnen. Beim anderen keine Ahnung ist ein umgebauter dillenwageb 90% Holz. Aber wurde sagen nicht mehr als 3 Tonnen :D

Hatten auf dem Bild mit beiden Hängern 3,9 Tonnen tribel (Trauben ) drauf der 453 lief am Berg im 7 ten mit 1600 Umdrehungen hoch :D

LG Basti


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2014 17:26
avatar  IH453
#28
avatar

Hallo,
es gibt mal wieder ein paar neue bilder in sachen 453 :D

Äpfel wegbringen zum trotten lassen.
Daheim schauen ob alles passt:

Am ziel angekommen und kurz warten:


Dann musste ich noch mit dem 453 den 1,05 m schlegler holen da der holder noch defekt war:
Mal anschauen wie extrem dreckig er ist..

Alles mit dem Hochdruckreiniger Abwaschen:

Platz machen um den dreck vor der garage zu entfernen sonst gibts glaube ärger :D

Und wegen dem regen in die garage...hatte ich mir besser vorgestellt so musste halt das tor vorest aufbleiben.


Und damit wir nicht wieder die splinte an den Unterlenkern verlieren habe ich eben noch ketten drangemacht.



So das war jz mal das was in letzter zeit so mit und am 453 war.

Villeicht gefällt euch davon ja was :D


Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2014 20:46
#29
avatar
Profi

Hallo Basti.

Super Einsatzbilder. Was hat denn der Holder? Da hast du aber eine Menge Dreck abgekärchert. Jetzt wiegt der Schlegler nur noch die Hälfte.

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
08.11.2014 22:12
avatar  IH453
#30
avatar

Hallo Tilo,
danke ja is einiges an Dreck aber ohne Schlepper zu putzen :D
Am holder ist der kühler in der nahe der lammelen gerissen in musste von einer spezial firma gemacht werden da wir keinen neuen auftreiben konnten..
Was mir gerade aufgefallen ist das ich bilder vergessen hab...die kommen nach morgen.

Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2015 17:43
avatar  IH453
#31
avatar

*Staub ab wisch:D*

So wollte au mal wieder was berichten wies dem 453 so geht :D
Die Bilder sind ohne Reihenfolge da irgend etwas nicht wollte wie ich..





Stunden stand aktuell: 9332|3 H
Im Vergleich letztes Jahr 7 Januar 9080 H
Macht 252 H in einem Jahr und 24 Tage (31 Januar letztes mal bewegt)

Ich weis selber is nicht viel aber vor allem in letzter Zeit wurde Wetter bedingt nicht viel gemacht.


Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2015 21:57
avatar  323
#32
avatar
323

Moin,

gute Bilder, unsere Großen machen auch nicht viele Stunden im Jahr ob wohl sie sehr viel Laufen. Wir versuchen das immer so zu machen das die beiden fast die gleichen Stunden haben. Aber die meisten Stunden macht der 956Xl mit Frontlader und am wenigsten der 323. Aber es kommt auch immer drauf an was die Schlepper tun. Das ist fast jedes Jahr anders.

Gruß
Stefan


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2015 17:57 (zuletzt bearbeitet: 03.02.2015 17:57)
#33
avatar
Profi

Hallo Basti.

Kommt halt immer drauf an was man alles mit macht. Bei mir ist zum Beispiel so, je nach dem ob es im Winter mehr oder weniger schneit, die Betriebsstunden auch variieren. Letztes Jahr brauchten wir gar kein Schnee räumen. Ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich.

Willst bei dir noch Arbeitsscheinwerfer anbauen?

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2015 18:14 (zuletzt bearbeitet: 03.02.2015 18:15)
avatar  IH453
#34
avatar

Hallo,

ja das mit den Stunden variert ja je nach Einsatz und Arbeitszeit.
Das mit dem Schnee schieben machen wir nur im Hof eben mit der Schaufel da hat der 453 nix von :D

@Tilo es sind welche verbaut wieder schon eine Weile.
Hier sieht man es gut g3p1170-schnellparken.html

Auf dem Bild sieht man auch gut die astabweiser:

file.php?url=http%3A%2F%2Ffiles.homepagemodules.de%2Fb613888%2Ff12t373p2962n3.jpg&r=1&content=RE%3A_IHC_453_%26Uuml%3Bberarbeitung



Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2015 19:20
#35
avatar
Profi

Hallo Basti.

Habe ich gar nicht gesehen gehabt. Willst du noch zu LED-AS wechseln?

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2015 20:56
avatar  IH453
#36
avatar

Hi Tilo,

Ne die halogen bleiben sind top und machen auch top hell
Werd mal ein Bild machen :D
Sind eigentlich an den Fendt 200er vario Schmalspur verbaut un dementsprechend auch preislich... ka was kostet..

Hoffe man versteht wie ich's mein :D

Gruß Basti


 Antworten

 Beitrag melden
06.11.2017 21:10
avatar  Gast
#37
Ga
Gast

Habe mir im Frühjahr einen IHC 453 gekauft. 180 km, in nicht ganz 10 Std., auf eigener Achse nach Hause gefahren. Mache Holz & Revierarbeiten. Ein Glückskauf & eine Riesenerleichterung
für die anfallenden Arbeiten. Werde nächstes Jahr an die Renovierung gehen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2019 18:08
avatar  IH453
#38
avatar

Hallo Zusammen,

nach meiner langen auszeit bin ich auchmal wieder anwesend.
Sowohl beim 453 als auch bei mir hat sich einiges geändert :)
Da ich dachte villeicht hat ja jemand interesse zu wissen wie es ihm ergeht aktualliesiere ich den Beitrag mal wieder.

Zunächst mal als Bericht wie es dem 453 seit 2015 erging.
2015 bekam er neues Bremsen dies hab ich zu beginn meiner ausbildung Als Landmaschinen Mechatroniker gemacht,
es war meine Betriebsaufgabe.
Er lief dann ziemlich unverändert bis 2017 ein leichter unfall im Berg bei schmierigem wetter die Hinteren Kotflügel ledierte.
Da er als Arbeitsgerät und damals noch einziger "Großer" Schlepper bei uns lief wurde das bis winter 2017 nur nachlackiert im zuge eines Hydraulikumbaus
und diverserer Abdichtungsarbeiten wurden dann beide Kotflügel auf Vordermann gebracht sowie 2 DW Steuergeräte mit rohrleitungen verbaut um den Großen Mulcher
sowie den Ausleger fahren zu können. Ende 2018 habe ich ein Fritzmeier M701 montiert welches jedoch noch in restauration bzw umbau ist.
Anfang 2019 hab ich dann die unterlenker auf die Stabilisatoren der A-Familie umgerüstet sowie mir Neue Felgenteller für hinten organisiert und den "Großen" auf Breite Füße (1,85m Außebreite) gestellt---> Mulcharbeiten im berg mit dem Ausleger werden es danken :D
Diverse Kleinarbeiten habe ich nichtmehr im Kopf oder einfach nur übersehen aber villeicht fällt es jemandem auf.
Da ich nun Geselle bin seit ein paar tagen und mehr geld verdiene Stehen nun noch einige umbauten an die ich mir vorgenommen habe, ist nun auch einfacher da er nun noch von einem Fendt Farmer 200P unterstützt wird und somit mal etwas auszeit Ok ist.

So genung geschrieben ich habe leider nur 3 Bilder da mein Handy gestern den Geist aufgegeben hat.MFG Basti



|addpics|6xb-3-6415.jpg-invaddpicsinvv,6xb-2-0a00.jpg-invaddpicsinvv,6xb-4-9c5b.jpg|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2019 18:35
#39
Ur
Profi

Hallo Basti,
willkommen zurück, Glückwunsch zum Gesellenbrief (!!!) und vielen Dank für Deinen Bericht.
Das Thema '"Stabilisatoren" haben wir ja gerade bei Uli auf dem Schirm. Hast Du noch Tipps?
Gruß Gunnar


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!