Kupplung CASE-IH 856 XL ist schwergängig.

03.11.2013 21:33
avatar  844er
#1
avatar
Profi

Name und Nachricht von Themenstarter MF 133 G


Kupplung Case 856xl, 03 Nov. 2013 20:07

Hallo,

Meine Kupplung vom Case 856xl geht schwer zum treten. Der Traktor hat erst 3800 Betriebsstunden.

Wenn ich den ganzen Tag fahre tut mir der Fuß vom Kupplung treten weh.

ist das normal, dass die Kupplung vom 856xl schwerer geht. Bei meinem 35 Eicher geht die Kupplung viel leichter zum treten wie beim case.

Was ist das los??? Habe schon einen Mechaniker gefragt aber der sagt das ist normal die geht nicht schwer.

Bitte dringend um Rückantwort was ihr meint

danke.

MFG Matthias.


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2013 12:19
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Matthias,

es könnte sein, das das Problem ggf. am Bowdenzug der Kupplung liegt. Hast du schon mal geguckt, ob man eventuell auch das Kupplungspedal irgendwo abschmieren kann ??

Wieviele Stunden macht der 856 XL bei dir im Jahr ?? Was für Arbeiten erledigt er bei dir ? Hast du am 856 einen Frontlader verbaut ?
Hilfreich wäre eventuell auch, wenn du uns ein paar gute Bilder hier einstellen könntest, indem der Weg vom Kupplungspedal bis zum Getriebeblock gut zu erkenne ist. Vielleicht kann man anhand der Bilder erkennen, ob irgendwo was nicht richtig ist.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
06.11.2013 21:29
#3
avatar
Profi

Hallo Matthias,
das ist das leidige Thema der XL Fahrer...
Ein Nachbar von mir hat einen 856XL und ein anderer Nachbar hatte mal einen 844XL.
Bei beiden ist mir das Problem mit dem Kupplungspedal bekannt, entweder gibts da ne Möglichkeit zu schmieren (den Bowdenzug)
Oder denselben einfach gegen einen neuen austauschen. Desweiteren muss auch das Ausrücklager schön geschmiert sein, 3-4 Hübe dürfen da ruhig rein.
Damit sollte es besser gehen.

Gruß Sebastian


 Antworten

 Beitrag melden
07.11.2013 21:18
#4
Ch

Wenn du immer noch nicht zurecht kommst probiers doch mit einer "Servo Kupplung".


 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2013 12:41
avatar  844er
#5
avatar
Profi

Hallo

mich würde ja mal interessieren, wie das ganze ausgegangen ist.

@ Chris:
Wie meinst du das mit einer "Servo-Kupplung" probieren ?? Da ich -und sicher viele andere auch- sehr wissbegierig bin, würde mich dein Vorschlag im Detail sehr interessieren.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2013 18:27
#6
Ch

Hallo

Ja habe dieses System selbst noch nie gesehen aber schon oft davon gehört, meistens werden die bei z.B. MB trac verbaut aber warum sollte es bei IHC nicht funktionieren es gibt halt nur keinen Umrüstsatz, muss man halt alles selbst modifizieren ;)


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2013 21:05
avatar  beckma ( Gast )
#7
be
beckma ( Gast )

Kupplungshebel verlängern das bringt einiges


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2013 21:07
avatar  beckma ( Gast )
#8
be
beckma ( Gast )

Sers du baust dir ein langes eisen an den orginalen kuppllungshebel der in die glocke geht an ca 15 bis 20 cm länger hebel weniger kraft aufwand, habe disen umbau schon mehrmals gemacht.


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2013 21:41
avatar  844er
#9
avatar
Profi

Hallo Gast

Könntest du uns dazu (zwecks besserem Verständnis) mal ein paar Bilder hochladen ??

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!