Hydrauliköl messen und nachfüllen beim 1455XL

20.06.2016 17:37
avatar  Henk
#1
He

Es ist mir ein bischen peinlich, aber ich hab alles abgesucht und finde nicht wo beim 1455XL, den ich hier habe, die Hydraulik-Getriebe-Öl-Befüllung mit dem Messstab ist. Da wo er nach Handbuch sein soll, führt bei meinem ein Hydraulikanschluss-Rücklauf rein.
Gibt es das Serienmäßig und er hat irgendwo anders den Messstab oder ist das evtl. eine selbstgebaute Eigenkonstruktion des Vorbesitzers?

|addpics|8mj-1-972f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2016 18:11
avatar  Steppei
#2
avatar

Da wird wohl einer was gebastelt haben, dann wirst du wohl keinen Messstab haben,
Der Drucklose Rücklauf sollte bei den ZF Getrieben immer über den Hydrauliksteuerblock laufen, weil diverse Schmierstellen über das Rücklauföl geschmiert werden , das macht jetzt bei einer Kurzen Zeit warscheindlich wenig aus, aber wenn du einen Ölmotor über längere Zeit betreiben willst würde ich das nicht machen, so hab ich das jedenfalls gehört, Mein 1455 hat auf dem Regelsteuergerät fürs Hubwerk einen Anschluss zum anschließen eines Drucklosen Rücklaufs, ist aber andscheinend nicht bei allen vorhanden.
Gruß Hans


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2016 18:43
avatar  844er
#3
avatar
Profi

Hallo Hans

Hättest du ggf. ein oder zwei Bilder von deiner Nachfüllstelle für Henk. Ich denke, dann ist es noch besser verständlich für ihn und andere, die die Stelle suchen.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2020 findest du hier: CASE IH Kalender 2020

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
21.06.2016 21:30
avatar  Steppei
#4
avatar

Ja kann ich morgen oder Übermorgen machen,
Gruß Hans


 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2016 20:38
avatar  Steppei
#5
avatar

So hab heute 2 Fotos gemacht , 1x vom der Mess und einfüllschraube, und 1x vom anschluss Druckloser Rücklauf,

Gruß Hans


 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2018 09:50
avatar  Bani380
#6
avatar

Dank und Anerkennung


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!