Maxxum 5100er Beifahrersitz

09.05.2016 14:03
avatar  Chris23
#1
Ch

Hallo Leute,

weiss nicht wie es bei euch ist ich finde den Beifahrer Sitz hinten etwas unpraktisch, hat jemand von euch Ideen oder Bilder wie man es lösen kann ihn nach vorne am kotflügel zu versetzen. Oder hat es schon jemand gemacht??

Mfg Chris


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2016 19:43
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Chris

Da könnte man sich höchstens was aus dem Zubehörhandel holen wo man die Sitzfläche dann ein- umklappen können sollte.
John Deere hat da ein gutes platzsparendes System, was man gut klappen/drehen kann.
Hier mal ein Vorschlag dazu: http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...ih=907&biw=1280

Ist zwar nicht ganz billig, aber vielleicht ein Anreiz, wie man lösen könnte. Vielleicht könntest du uns mal ein paar Bilder vom Einstieg des Maxxum liefern, wo man was erkennen kann, wie man was "basteln" könnte..

Ich würde mich sehr freuen, wenn auch andere hier ggf. Lösungsvorschläge präsentieren könnten. Frei nach dem Motto: Viele User, viele Meinungen !

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2020 findest du hier: CASE IH Kalender 2020

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2016 21:24
avatar  Chris23
#3
Ch

Ja richtig was zum umklappen müsste es sein.


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 09:32
#4
avatar
Profi

Moin,
wird schwierig da überhaupt eine erwachsene Person auf dem Schlepper mitzunehmen. Dafür ist die Kabine einfach zu eng gebaut. Wenn ich Kinder als Beifahrer habe ist der Platz hinter mir schon sehr gut. Da ich als Fahrer öfter Ein und Aussteigen muss oder will , wäre mir das zu lästig den Beifahrer erst raus zu schicken und der Sitz engt den Einstieg dann auch noch sehr stark ein.
Aber für gute Lösungen bin ich gerne zu haben ,vieleicht hat das ja jemand hier gelöst.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 09:56
avatar  Chris23
#5
Ch

Moin Uli,

Bei mir geht es hauptsächlich drum das wir wenn wir zB Koppel bauen immer zu zweit fahren und auf den Einstieg stellen Is mir zu gefährlich und hinten rein passt mein Bruder nicht. Es muss nicht bequem sein einfach nur das man mal ein paar Minuten sitzen kann. Ich hab jetzt mal als Beispiel die alte 800er Reihe von Fendt die Kabine Is ja auch nicht groß und de haben da auch so ein "Not Sitz" hin gemacht.


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 19:16
#6
avatar

Wir haben einen vorne eingebaut aus Holz und 2 Scharnieren. Hab ich schon an 2 Maxxum gemacht und schon an 4 XL Schleppern. Leider sind die Maxxum beide verkauft. Aber mit bißchen Geschick ist das kein Problem. Muss man halt an den Fahrersitz und an den Handbremshebel anpassen das er nirgends streift. Wenn ich mal Zeit habe könnte ich bei einem vorbeifahren der läuft in der Nähe, aber zur Zeit hab ich leider wenig Zeit.

1455 Power statt Vario!!!

 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 19:40
avatar  Chris23
#7
Ch

Ok ja so in der Art dachte ich es auch


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!