Glasscheibe Maxxum 5150

16.03.2016 18:26
#1
Ur
Profi

Hallo zusammen,
plötzlich war die Glasscheibe der rechten Tür oben an meinem Maxxum 5150 zersplittert.
Eine neue war schnell bestellt. Nun meine Frage:

Und wird die Scheibe auf an den Ecken auf je einen Halter gesetzt. Wie wird die Scheibe oben am "Sturz" der Seitentür befestigt? Kann es sein, dass die oben an den Ecken mit Nieten und Kunststoffhaltern befestigt wird?
Montageteile habe ich niregndwo gefunden und im Ersatzteilbuch ist da auch nichts zu zu finden.

Bin mal gespannt auf Eure Hinweise.

Gruß Gunnar


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2016 23:00
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Gunnar

Lass mal bitte ein paar Bilder sprechen von der jetzigen Situation wo man auch gut was erkennen kann...
Ich kann mir da grad nicht so richtig was vorstellen... Ich vermute aber, das die Scheibe (ähnlich wie bei ner PKW-Frontscheibe) ggf. geklebt werden muss ??

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2020 findest du hier: CASE IH Kalender 2020

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 06:31
#3
Ur
Profi

Solch eine Scheibe ist hier: https://www.granit-parts.com/media/draw/...P/650S46817.jpg zu sehen.
Oben an den beiden "Löchern" wird sie an der Tür befestigt. Unten steht sie an den Ecken in kleinen Winkeln.
Die Winkel unten sind laut Ersatzteilbuch mit je einer Niete im Rahmen befestigt.

Gruß Gunnar


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 10:24
#4
avatar
Profi

Hallo,
oben sind ja auch zwei Halterungen aber wenn ich mir die anschaue sind das keine Nieten. Hast du die Stücke der zerborstene Scheibe noch ? Wie sieht der Türrahmen oben , da müsten ja jetzt links und rechts zwei Löcher sein , sind die mit oder ohne Gewinde?
Zusätzlich zu den Halterungen wird die Scheibe ja noch mit Silikon auf dem Türrahmen geklebt. Hast du die alten Reste schon runter? Und unten wird sie ja auf die unteren Halterungen gestellt. Past die da so rein?
Bei mir war auch mal die rechte Türscheibe zerborsten. Die hab ich in der Werkstatt machen lassen bei Teilkasko ist das dann nicht so teuer.
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 11:34
#5
Ur
Profi

Hallo Uli,
genau die beiden "Halterungen" sind Nieten mit Kunststoffkörper und einem abgeflachten Kopf.
Das scheint in der Tat normal zu sein. Nur habe ich noch nirgendwo entsprechende Nieten gefunden. Mal schauen, ich recherchiere noch.

Ich melde mich, wenn es was Neues gibt :-)

Gruß Gunnar


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 11:43
avatar  844er
#6
avatar
Profi

Moin
Ich verstehe nicht, warum Händler nicht gleich entsprechendes zubehör mit anbieten oder dazulegen, wenn es z.b. Einmalnieten sind...


Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2020 findest du hier: CASE IH Kalender 2020

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 12:12
#7
Ur
Profi

Du hast ja so Recht. Ich hatte extra zuvor gefragt, ob ich noch zusätzliche Teile etc benötige.
Aber eben hat mir jemand gemeldet: ja, das sind Nieten. Ich werde da wohl jetzt Schrauben einsetzen. Mal schauen.


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 12:27
avatar  844er
#8
avatar
Profi

Genau das hätte ich dann jetzt vorgeschlagen....

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2020 findest du hier: CASE IH Kalender 2020

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2016 13:44
#9
Ur
Profi

genügt ja, wenn EINE Niete IM Schlepper ist
Ich berichte dann, was daraus geworden ist.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!