Mc Cormick D439

26.03.2016 00:13
#1
avatar

Ich bin seid letzem Frühjahr Besitzer eines D 439. Um genauer zu sein der Schlepper hat meinem Opa gehört, er hat ihn dann an seinen Neffen verschenkt und ich habe den Schlepper dann übernommen.
Als ich den Schlepper bekam war mit klar das ich die Finger davon hätte lassen sollen.
Öl im Kühlwasser und lief nur auf 3 pötten.
Naja ich habe dann mal angefangen den Kopf runter zunehmen und musste feststellen Kopfdichtung defekt, allerdings waren auch die ventilsitze des ersten Zylinder derart angefressen, auf Grund von Wasser, das dort natürlich keine Verbrennung statt finden kann. Ich habe dann den Kopf überarbeiten lassen und die Kopfdichung erneuert.
Und ging davon aus das Bock nun schnurrt die ein Kätzchen.
Beim ersten Start Versuch dann jedoch die Ernüchterung...weißer Qualm, halbe Minute so vor sich hingeblubbert und wieder aus.
Ein erneuter Start Versuch fiel dann leider flach, weil die elektrische Anlage sich mit viel Rauch verabschiedet hat.
Danach war ich dann mit meinem Latein am Ende und habe den Schlepper in die Werkstatt geschleppt.
Elektrik erneuert, neues zündschloss. Damit war das Problem auch gelöst.
Nun war ja immer noch der Motor...
Als erstes wurde die Kompression gemessen= auf allen 4 im Bereich 21-23 bar.
Danach wurden nochmals die Düsen abgedrückt und siehe da, 2 Tropfen nach... also 4 mal neu.
Und siehe da Schlepper läuft.
Also habe ich den Schlepper ruhigen Gewissens abgeholt.
Nun wollte ich den Schlepper aus dem Winterschlaf holen.
Zuerst habe ich das Öl nochmal gewechselt, hatte was von Matsch und schmodder. Vermutlich noch nachwehen vom der kaputten Dichtung?
Dann habe ich eine Minute lang vorgeglüht, muss ich bei dem so machen, wegen dem großen vorglüh wiederstand. Sprang dann auch mehr oder weniger gleich an. Allerdings begleitet von sehr starkem weißen Qualm, etwas ruckligem Lauf und 2-3 fehlzündungen.
Nach 2-3 Minuten lief er dann ganz normal.
Dieser Schlepper bringt mich noch in die Kiste;-)
Hat vielleicht noch irgendwer eine Idee, woran das nun noch liegen kann?


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!