Bremslicht Case IH 833

08.02.2016 12:40
#1
Ca

Hallo Zusammen,

bei meinem 833er leuchtet wenn man die Handbremse einrastet auch das Bremslicht.
Wenn man den Zündschlüssel rauszieht leuchtet es weiter .- manchmal geht es dann nach einer Zeit aus.Ist das wirklich im Sinne des Erfinders, dass mit der Handbremse das Bremspedal gedrückt wird und somit das Bremslicht brennt?


Was tun?

Gruss Markus


 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2016 13:57
avatar  IHC533
#2
avatar
Profi

Hallo Markus,

also ich glaube nicht, dass es so sein sollte. Bei meinem 533 (Bj. 75) bewegt sich das Bremspedal zumindest nicht, wenn ich die Handbremse anziehe.
Ich würde mal das Gestänge unten drunter überprüfen, ob da irgendwo was klemmt oder ungewollt mit bewegt wird, wenn du die Handbremse anziehst.

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2016 17:48
avatar  844er
#3
avatar
Profi

Hallo Markus

Das ist wirklich nicht im Sinne des Erfinders. Das die Bremsleuchten dann aufleuchten hat damit zu tun, das das Bremspedal auf den Kontakt der Fussbremse drückt was dann die Bremsleuchten aktiviert.
Ich vermute mal -wie Andreas schon schreibt- das sich beim anziehen der Handbremse was verhakt, was die Fussbremse mitzieht. Da musst du mal -am besten zu zweit- gucken was passiert, wenn die Handbremse angezogen wird. Gegebenenfalls hakt es im Bremsgehäuse an der Hinterachse, das wenn du die Handbremse anziehst sich die Bremspedale mitbewegen.
Da kannst du am besten sehen, wenn du beide Hinterräder demontierst.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!