Handy/Smartphone und wie Ihr damit umgeht

04.02.2015 20:10
#1
avatar

Hallo zusammen!

Ich wollte nur mal fragen, was ihr für Smartphones habt und wie ihr diese im (teils harten) Alltag schützt.

Momentan benutze ich ein Samsung Galaxy S4, weil es für mich aktuell das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet. Noch dazu ein SD-Karten-Slot und ein ausreichend großer Akku (bereits durch ein Drittanbieterteil mit 2800mAh getauscht).
Ich hatte davor ein iPhone 4s und ein iPhone 5, diese waren zwar von den Abmessungen her wesentlich handlicher aber auch empfindlicher (das Plastikgehäuse des Galaxy federt Stöße ab).

Zum Schutz des Galaxy S4 habe ich nichts dran/drauf ausser seit neuestem diese Glas-Folie. Vorteil ist, dass diese absolut Kratzresistent ist, sich das Display so anfühlt als ob überhaupt nichts auf dem Display ist und auch die Fingerabdrücke längst nicht so sichtbar sind wie bei einer 08/15 Schutzfolie.
Nachteil ist aber, dass die Glas-Folie 0,4mm dick ist, und so der Homebutton ein wenig umständlich zu drücken ist. Dagegen ist aber im Lieferumfang der Folie ein Klebepad für den Homebutton dabei!

Von sonstigen Cases, Taschen etc. halte ich persönlich nicht viel, da diese die Smartphones nur "klobiger" machen und man diese dann weniger gut halten kann (mein Galaxy S4 hat einmal im Stall wegen einem Kuhschwanz auch schon nen Flug in die Liegebox hinter sich, das wäre mit dem iPhone so nicht möglich gewesen, weil man das sehr gut und fest mit einer Hand halten konnte..). Ausserdem setzt sich oft Staub zwischen Handy und Hülle fest, der dann wie Schmirgelpapier wirkt.

Für mich ist ein Smartphone auch ein Ge- bzw. Verbrauchsgegenstand und kein Lifestyle-Accessoire. Wenn es kaputt geht, dann wird repariert und/oder neu gekauft.
Meistens kaufe ich mir das Vorgängermodell der aktuellsten Modelle, da man so eine relativ neue Hardware zu einem wesentlich günstigeren Preis hat. Und das "Altgerät" kann man dann immer noch gut verkaufen.

Bin schon gespannt auf eure Erfahrungsberichte!

Gruß Tobias

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2015 20:32
avatar  IH453
#2
avatar

Hi,

also ich nutze das Wiko Slide 5,5Zoll.
Geschützt durch "nur" eine Gummi Hülle wie jedem meiner Handys.
Habe es genommen weil es preisgünstig aber von Qualität und Funktion top ist.
Das mit dem Verbrauchs Gegenstand sehe ich auch so.
Mit cases etc komme ich auch nicht klar denn mein Handy ist immer in der Hosentasche un da ID Platz gold wert und bei den 5,5 brauch ich nicht noch extra ein fettes Platz verschwendentes case/Schutzhülle..

Über mein Wiko kann ich sagen ich hab es jetzt seit August 2014 und sag einfach top top.
Es ist schon mehrmals runtergeflogen oder am Blech hängen geblieben und hat trzd nur 1 Kratzer km display sonst keinen.
Leistung ist auch gut und die Kameras auch.

LG Basti


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2015 20:41 (zuletzt bearbeitet: 04.02.2015 20:44)
#3
avatar

Hi Tobias,

ich kann dir Case Mate absolut empfehlen!
Ich hatte eine Hülle von case mate an meinem ehemaligen S2, diese Hülle konnte alles abhaben.
Sie kostet zwar für dein S4 35Euro aber dafür haste Qualität, sie besteht aus einer Silikon Hülle die von einer ABS Hartplastik Hülle eingeschlossen wird.
Mit ihr konnte ich sogar Nägel inne wand schlagen ohne das etwas passierte!
Ob dir die 35Euro wert sind ist deine Entscheidung aber ich würde sie immer wieder kaufen.
MFG William


 Antworten

 Beitrag melden
18.03.2015 09:56 (zuletzt bearbeitet: 18.03.2015 10:05)
#4
avatar

Ich habe dieses...durch das Gorilla Glas ist das unverwühstlich...da braucht man keine Hülle,zudem im Preis ist es unschlagbar..das kann ich nur weiterempfehlen..


Seit Anfang März habe ich Android-Version 5.0.2
Ob Ihr Gerät bald Android 5.0 Lollipop hat?

Also ich bin damit sehr zufrieden,und kann nur gutes berichten...mittlerweile hat mein Sohn sein Samsung S4 auch gegen ein Moto G 16GB getauscht,
und ist super zufrieden damit..

Mfg...Anton..





 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2017 22:33
#5
avatar

Mittlerweile sind ja wieder 2 Jahre "ins Land" gezogen und auf dem Smartphonemarkt hat sich einiges getan...
Ich bin mittlerweile beim Samsung Galaxy S7 gelandet, mit dem ich aber alles andere als zufrieden bin (Größe, Stoßempfindlichkeit durch die Glasrückseite, Akkukapazität nach 1 Jahr etc).
Bin am überlegen wieder auf was kompakteres zurückzugehen, und leider bietet hier ja nur Apple was passendes an (iPhone SE).
Oder mit was seid ihr grade so unterwegs? 😅

Gruß Tobi


 Antworten

 Beitrag melden
02.08.2017 23:48 (zuletzt bearbeitet: 02.08.2017 23:59)
avatar  IHC533
#6
avatar
Profi

Moin Tobi,

ich habe selber das Galaxy J5. Ist mir vor ca. nem Jahr mit 180 € (SIM-Lock frei) relativ günstig gekommen wie ich finde. Von der Größe her ein Idee kleiner als das S6, welches ich als Firmenhandy habe. Das J5 hat eine 13 MP Kamera (Front 5 MP) und ist auch mit einer 32 GB Speicherkarte kompatibel. Habe, wenn ich aufm Hof oder so arbeite, vom Prinzip eine solche Hülle drum, nur teurer (und qualitativ auch hochwertig, sehr strapazierfähig).

Galaxy J5 Handyhülle

Bin sehr zufrieden damit, wenn ich überlege was das arme Handy schon alles mitmachen musste. Klar, die Hülle hat garantiert auch ihren Dienst geleistet, aber so manches Mal habe ich gedacht: "Sch***, nu hast ne Spider-App"
Aber Pustekuchen. Bis auf ein paar Macken an den Rändern hat das J5 es bei mir bislang sehr gut ausgehalten (kommt nicht immer vor) .

Der in meinen Augen einzige Nachteil vom J5 ist, dass der interne Speicher mit 8 GB (bei mir zumindest) etwas knapp bemessen ist.......
Ansonsten bin ich da sehr zufrieden mit und schicke Bilder kann man da auch mit machen

Gruß Andreas

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2017 07:30
avatar  533
#7
avatar
533

Moin

Saaaaapi..... Ist das schon über zwei Jahre her seit dem letzten Eintrag

Ich persönlich bin ja sowas von AB von SAMSUNG Das letzte Samsung was ich hatte, war ein S5 (nicht Mini) Da ist sofort zu Anfang der silberne Rand (die etwas hervorstehende Kante am Display) abgeplatzt. Dann ist nach einiger Zeit die Klappe am USB-Anschluss abgerissen und danach dann der Akkudeckel in der Nähe des USB-Anschlusses wegebrochen (weil da wohl die Klappe fehlt).


Da ich mein Handy ohne Schutz betreibe, kaufe ich mir nur noch günstige gute Handys. Aktuell habe ich das Motorola X-Play, welches vor einem Jahr bei Aldi angeboten wurde.
Hat sehr gute Akkuleistung (auch jetzt noch) und macht gute Bilder und Videos, was für mich immer wichtig ist.

Da nächste wird wohl ein Nokia 5 werden, was für unter 200 Euro zu haben ist.

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
04.08.2017 06:50
avatar  Bauer b
#8
avatar
Profi

Moin !

Ich bin ja ein Outdoor Fan !
Habe momentan das Cat S 60 .
Bin leider nicht zufrieden mit dem Klön kasten , Akku hält nur einen 3/4 Tag , was für mich gar nicht geht .
Alles andere ist super , hat schon diverse Stürze überlebt , wasserdicht bis 5 Meter und eine ordentliche Kamera .
Mit dem höheren Gewicht kann ich leben weil ich keine weitere Hülle brauche , eine Schutzfolie war im Lieferumfang dabei , die hält jetzt schon ein halbes Jahr ohne das auch nur eine Ecke hoch kommt .
Schade das der Akku nicht lange genug hält .

Gruß Marc .


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!