Grüße aus dem Vogelsberg

30.11.2015 20:21
#1
avatar

So nun möchte ich mich auch mal vorstelllen.
Ich heiße Tom. Komme aus hessen/vogelsberg.
Bin staatlich geprüfter Betriebswirt der Fachrichtung Agrarwirtschaft und arbeite als Angestellter auf einem Milchviehbetrieb.
Ich selbst habe noch eine kleine Hobby Landwirtschaft.
Ich bewirtschafte rund 5 ha Land. Davon 1,5 ha Ackerland und 3,5 Grünland.
Und nun kommt das was alle natürlich interessiert, der Fuhrpark.
Ich bin im Besitz von 3 Schleppern.
Mc Cormick D 439
IHC 633 Allrad mit Frontlader
IHC 844-s Hinterrad
Der restliche Maschinenpark ist etwas groß für die vorhanden Fläche, aber meiner Meinung nach aus Arbeitswirtschaftlicher Sicht nötig.
Für das Grünland habe ich folgende Maschinen: 1,85 m trommelmähwerk, 5,8 m Kuhn Wender, 3m Deutz Schwader, Welger Ap 52 hd Presse und eine John Deere 540 Rundballen presse.
Ackerbau: 3 Schar Lemken volldreh Pflug, walze, egge, federzinkengrubber , saatbeet Kombi, amazone drille, düngerstreuer und spritze.
Seit mein Opa an Demenz erkrankt ist bewirtschafte ich alles alleine, neben dem normalen berufsalltag.
Aber wenn ich dann abends auf einem der cormicks sitze bin ich der glücklichste Mensch der Welt.
Das soll es erst mal gewesen sein VOB meiner Seite.

MfG Tom

30.11.2015 22:32
#2
avatar
Profi

Hallo Tom,
Herzlich Willkommen hier im Forum
Das nen ich mal ne super Vorstellung von dir.
Wünsche dir gute Fahrt und eine rege Beteiligung hier.

Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
30.11.2015 22:46
avatar  844er
#3
avatar
Profi

Hallo Tom

und Herzlich Willkommen im CASE-IH Forum.
Na DAS nenn ich mal eine GEILE und absolut sehenswerte Vorstellung
Kannst du Gedanken lesen, was die Bilder von deinen Schleppern anbelangt.....??
Ich finde, man kann eigentlich nie Übermotorisiert sein. Warum soll man was verkaufen, wenn man´s noch gut nutzen und einsetzen kann...
Willkommen im Club der Nebenerwerbler. DAS geht hier sehr vielen so und das ist auch gut so. Es gibt doch nichts schöneres, als nach Feierabend mit seinem Bulldog was schönes zu schaffen und zu erwirtschaften !

Ich wünsche dir hier viel Spaß im Forum und freue mich über weitere interessante Beiträge und Bilder von dir und deinem Fuhrpark.

Gruß von Alfred aus Meppen im schönen Landkreis Emsland


 Antworten

 Beitrag melden
01.12.2015 05:17
avatar  Bauer b
#4
avatar
Profi

Hallo Tom!
Von mir auch ein Herzliches Willkommen.
Das mit dem glücklichsten Menschen der Welt, geht mir genauso.
Es gibt nichts schöneres als mit seinem Schlepper den Acker zu bearbeiten und hinterher zu begutachten.
Viel Spaß im Forum.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
01.12.2015 16:37
#5
avatar

Servus Tom, dein 633 könnte der Zwillingsbruder von meinem sein.




Grüße aus Schwaben|addpics|2q6-9-c763.jpg|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
01.12.2015 19:02
avatar  844er
#6
avatar
Profi

Was steht denn da noch fur ein schönes Schätzchen links in der Ecke ?


 Antworten

 Beitrag melden
01.12.2015 21:15
#7
avatar

Das ist ein 744er, Bj. 1978. Der ist aber kein Vorzeigeobjekt mehr... schon jenseits der 10.000 h

|addpics|2q6-a-60d4.jpg|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
02.12.2015 00:11
#8
avatar
Profi

Hallo Tom.

Herzlich Willkommen im Forum.

Da hast du aber einen schönen Fuhrpark mit Geräten. Es ist auch einfach schön auf dem Schlepper zu sitzen und was zu schaffen. Einfach geil.

Dann wünsche ich dir noch viel Spaß in der Roten Gemeinschaft.

Gruß Tilo


 Antworten

 Beitrag melden
04.12.2015 07:43
#9
avatar

Vielen Dank für die freundliche Aufnahmen und positive Feedback.

Es werden definitiv noch weitere Bilder folgen. Mein Opa hat früher schon immer Bilder gemacht und warum damit aufhöhren.
Den Fuhrpark habe ich größten teils von meinem Opa übernommen, lediglich Mähwerk Und Wender wurden von mir mal getauscht und ich habe mir die Rundballen presse vor 2 Jahren zugelegt, weil alleine HD Ballen aufladen ist sehr bescheiden.
Wobei ich sagen muss das ich erst eine Deutz Rundballen presse hatte und die vor einer Woche verkauft habe und dafür jetzt die JD da ist.
Die Deutz war festkammer mit einem Ballenmass von 1,50 und die hat dem 844 gezeigt wer der Boss ist. Die JD macht 1,25 und damit besteht für mich die Möglichkeit silageballen zu machen und somit meine Angebots Palette zu erweitern.

Werde mich natürlich auch hier versuchen gut im Forum zu beteiligen. Demnächst folgt noch ein Beitrag zu dem D 439.


grüße Tom


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!