Kipperanschluss Case 740

26.08.2015 11:53
#1
IH

Hallo Zusammen,
Wie manche vielleicht wissen haben wir einen Case 740.Der hatte ab Werk ein Busatis Doppelmessermähwerk, was sich aber für unsere Zwecke als völlig unbrauchbar erwiesen hat.So wurde es kurze Zeit später abgebaut und eingelagert und letztes Jahr dann verkauft. Da wir früher einen 423 und 533 mit Fingermähwerk hatten war das weiter kein Problem.
Jetzt aber das eigentliche Problem:Der Schlepper hatte die Zeit her immernoch die Leitungen für das Mähwerk rechts unter der Kabine liegen.Da ich e schon länger einen zweiten bzw.dritten Kipperanschluss haben wollte bot es sich für mich an die Leitungen von vorne nach hinten zu verlegen und zwei Hydraulik anschlüsse dran zu machen.Das war alles kein Problem denn der Schlepper hat drei Steuergeräte.Als ich es verlegt hatte und ausprobieren wollte funktionierte aber leider nur ein Anschluss.Aus dem anderen kommen nur 2-3Tropfen Öl.
Nun meine Frage:An was liegt das? Einen Anschluss hatte ich noch daliegen der gebraucht war und der funktioniert aber der neue nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
26.08.2015 16:35
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo
Ich vermute, es handelt sich bei den Leitungen um ein einfach wirkendes System mit drucklosem Rücklauf.

Ist das vorhandene Steuergerät denn auch ein doppeltwirkendes Steuergerät oder nur ein einfach winkendes Steuergerät?
Ist dort eventuell irgendwo ein Absperrhahn zu finden ? Hast du da schon mal alles nachgeschaut?

Gruß Alfred


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!