Stemplinger FZW Ölleck

31.05.2015 20:38
#1
to

Hallo,
Gestern Öl fleck unter CS86 (MWM) enteckt. FZW ist elektrohydraulisch und von Stemplinger, Typ kann ich nicht ausmachen, keine Bezeichnung zu erkennen.
Nach Testlauf. Es handelt sich ziemlich sicher um Hydrauliköl.
Es spritzt förmlich raus, besser es läuft und wird von der Kupplungsglocke heraus geschleudert.Bei genauerem hinsehen habe ich entdeckt dass der Hydraulik-Zylinder von Vorn in die ober Hohlwelle geschoben sein muss?Er wird scheinbar von einem Innen-Seegerring gehalten.Aber wenn ich nicht weiß wie es dahinter aussieht, trau ich mich nicht das Ding zu öffnen.Eine Zeichnung wäre super?, im Netz ist so gut wie gar nichts zu finden.
Für Rückmeldung wäre ich Dankbar.

der Tom


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!