Kreuzhebelsteuerrung am 844 XL

07.02.2016 19:03
#1
avatar

Hallo zusammen,
wir wollen ja an unserem 844 XLA Bj. 90 einen Frontlader nachrüsten mit Kreuzhebel, kann mir jemand sagen wo ich den Druck abnehmen muss und mit dem Rücklauf ran gehe?

Danke und LG


 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2016 21:16
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Marcus

Das Hydrauliköl (für die Betätigung des Frontladers) holst du dir von einer Hydraulikdruckleitung die zu den vorhandenen Steuergeräten geht. Den Drucklosen Rücklauf kannst du am besten direkt an der Ölwanne anschließen.

Versuch es mal mit dieser Anleitung (siehe auch Dateianhang): http://www.stoll-germany.com/fileadmin/m...ung-Deutsch.pdf

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2016 04:43
avatar  Bauer b
#3
avatar
Profi

Hallo Alfred,
Ich will hier nicht als Schlaumeier auftreten, aber du hast versehentlich Ölwanne geschrieben.
Du meinst aber Hydrauliktank.
Ich habe lange überlegt ob ich es überhaupt schreibe aber sicher ist sicher.
Marcus hätte es ja sowieso gewusst.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2016 07:08
avatar  844er
#4
avatar
Profi

Hallo Marc

Ja genau, ich meinte mit Ölwanne den Hydrauliktank
Sicher ist sicher...

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2016 08:07
#5
avatar

Hey, ja das hätte ich gewusst, ist ja auch nicht so schlimm....bischen was weiss ich noch aus meiner Lehrzeit...lach


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!