MXU 135

05.04.2016 20:27
avatar  Bauer b
#1
avatar
Profi

Moin,
habe da ein Problem mit meinem MXU .Er sagt mir Getriebe unterdruck Ölstand stimmt .Für die Filter gibt es eine extra Anzeige.
Ölwechsel soll gemacht worden sein sieht aber nicht so aus die Filter sehen älter aus .
Kann es doch mit den Filtern zusammen hängen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit ( Problem.)
die Fehlermeldung kommt nach ca. 30 sek Laufzeit.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2016 20:36
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Marc

Ich vermute das gleiche wie du... Ich denke auch, das die Filter älter sind und gewechselt werden wollen.
Würde das an deiner Stelle zuerst versuchen.
Wenn der Ölwechsel nicht gemacht wurde -obwohl angegeben- kannst du das Öl dann immer noch wechseln.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2016 21:13 (zuletzt bearbeitet: 05.04.2016 21:32)
avatar  Bube
#3
avatar

Hallo Marc
Wechsel die Filter ,ist erst mal nen recht günstiger Posten.Kannst Du den Fehler dann rauslöschen?
Was schreibt die BTL. dazu ? ausser :suchen Sie Ihren Case Ih Händler auf....
Notier mal die Stundenzahl bei Filterwechsel. Wenn der Fehlercode nicht wieder kommt waren es vermutlich die Filter .Es kann aber auch sein das sich Abrieb usw.in den Sensor für die Unterdruckmessung gesetzt hat und der Sensor dadurch falsche Werte anzeigt.
So war es bei meinem 818 Vario, die Werkstatt hatte mich drauf hingewiesen das bei gewissen Serien der Sensor dazu neigt. Ich hab den Sensor und die Filter dann nochmal gewechselt und seit dem ist Ruhe.Mein Fehlercode kam nach 38h nach Öl und Filterwechsel. Ist ein bischen Sauerei aber schneid die alten Filter mal mit Stichsäge oder sonstigem einmal in der Mitte durch um da rein zu gucken,dann sieht man evtl. ob Filter übermässig verdreckt sind oder ob nicht.
Dreh mal die Ablassschraube raus und schau mal ob da ein Magnet dran ist ,ob da was dran hängt.
Oder wechsel Öl und Filter komplett gleich beides ,der hat doch auch einen gemeinsamen Ölhaushalt,Getriebe und Hydraulik zusammen und die Bremsen sitzen da auch noch mit da drin .
grus Jörn


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2016 21:49
avatar  Bauer b
#4
avatar
Profi

Moin
erst mal danke für eure Tipps werde morgen meinen Händler anrufen und ihn erst mal fragen ob der Getriebe Ölwechsel gemacht
worden ist oder nicht .
Auf dem Motoröl Filter steht die stunden Zahl auf dem Getriebe filter kann ich nichts sehen.
Die BTL sagt .
1. Ölstand
2.Ölsorte
3.Filter. Obwohl da ja eine eigene Fehlermeldung sein soll

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2016 20:58
avatar  Bauer b
#5
avatar
Profi

Moin,
so wie es aussieht waren es die Getriebe filter, habe sie erneuert .
Jetzt ist die Fehlermeldung weg hoffentlich bleibt das so.
Das Getriebeöl ist noch sehr sauber gewesen aber der Filter war dunkel fast schwarz.
Menschen machen Fehler vermute der Schlosser hat vergessen den Filter zu erneuern alle anderen sind neu.
An dem Schlepper ist einiges gemacht worden bevor wir ihn gekauft haben.Für einen gebrauchten Schlepper ist er sehr gut
hergerichtet worden es funktioniert alles,jeder schalter,jeder hebel nichts ist ausgeschlagen.
Wenn der Schlosser den Filter wirklich vergessen hat werde ich ihm das nachsehen,weil alles andere ist top.
Nochmal Danke für eure Hilfe und einen schönen Abend.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
07.04.2016 10:06
avatar  Bauer b
#6
avatar
Profi

Fehler ist wieder da war nicht der Filter. Montoer ist unterwegs.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 05:33
#7
avatar
Profi

Moin Marc,
und was sagt der Monteur hat er was gefunden?
Gruß Uli


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 08:18
avatar  Bauer b
#8
avatar
Profi

Moin Uli!
Sollen zwei Sensoren erneuert werden.
Der Monteur kommt heute dann werden wir sehen.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2016 11:23
avatar  Bauer b
#9
avatar
Profi

Sensoren wurden ern. Einer sitzt direckt an dem Filter den man aus Der Patrone entnehmen kann , der andere auf der linken Seite hinterm Hinterrad an einem Hydraulickblock.
Habe leider keine Bilder, die Jungs waren so im Stress und jetzt sind die Räder davor. Er bekommt aber die Tage neue dann reiche ich sie nach.
Fehler ist momentan jedenfalls weg. Hoffentlich bleibt er weg.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2016 19:29
avatar  Bauer b
#10
avatar
Profi

Moin !
Ich habe jetzt einige Tage mit dem MXU gearbeitet und toi, toi. toi,der Fehler
ist nicht wieder aufgetreten.

Hier noch das Bild von dem Sensor der verantwortlich war sitzt links beim Tank.



Das Bild ist leider unscharf ich gelobe Besserung.

Gruß Marc.


 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2016 21:43
avatar  844er
#11
avatar
Profi

Moin

Ich finde es schon verwunderlich, das man empfindliche Bauteile/Sensoren nicht besser gegen Verschmutzungen und Nässe schützt....
Aber die Werkstätten müssen ja auch noch was zu tun behalten...

Aber super Marc, das du uns hier noch ein entsprechendes Foto mit Angabe dagelassen hast. So macht Forum Spaß und ist Informativ

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!