IHC-Case-CNH Geschichte

08.01.2014 18:25
#1
avatar

Hallo Leute....

hab mir heute mal Gedanken gemacht wie dis alles kahm...


zuerst INTERNATIONAL

dann CASE

heute auch noch CASE aber CNH


hab ein paar infos nur frag ich mich warum Steyr, CASE, und New Holland sich zusammengeschlossen haben...

Steyr hatt viel verkauft,,, Case IH auch,,, New Holland ( FIAT ) etwas weniger, aber doch zusammengeschlossen sind???

Ich wollte mal wissen wie es vorgegangen ist und wie ihr das seht....


was meint ihr??


lg Mario



Klick mich -------> http://caseih-forum.de/


 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2014 19:21
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Mario

hier mal ein bisserl was zum nachlesen: CNH Geschichte

Die Frage die ich mir stelle ist allerdings, wem dies mehr genutzt hat... Dem Käufer (also denen, die die Produkte kaufen) oder aber den einzelnen Konzernen.. Was wäre passiert, wenn dieser Zusammenschluss nicht vollzogen worden wäre... Wären dann einzelne Firmen wie CASE-IH / Steyr / Fiat / Ford (New Holland) pleite gegangen ???
Wie ich gehört habe, baut FIAT zur Zeit die sparsamsten Schleppermotoren und beliefert neuerdings sogar CLAAS mit Motoren...

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2014 20:14
#3
avatar

Fiat baut in letzter Zeit sehr sehr gute Motoren, allerdings unter dem Namen FPT (FiatPowerTrain). MWn müssten diese nicht nur in Claas sondern auch bei Case verbaut sein

Ich brauche keinen Hut, mein Trac hat schon 6 Zylinder :-)

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2014 20:25
avatar  844er
#4
avatar
Profi

Hallo Tobi

Ja, das ist richtig. Diese Fiat-Power-Train Motoren werden auch in die Maschinen der CNH verbaut und sollen laut aussage eines bekannten Lohnunternehmers deutlich günstiger im Verbrauch sein, als wie vergleichbare Motoren anderer Hersteller.
So wie ich gehört habe, will der mir bekannte Lohnunternehmer alles seine Grün-Gelben gegen Blau-Weiße austauschen, da diese schon den neuen Motor verbaut haben und er somit seine Lohnarbeiten deutlich günstiger (Dieselverbrauch) erledigen kann.

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2014 21:51
#5
avatar

Hallo Leute

ja mich wundert es nicht das die Motoren von FPT zurzeit die besten sein sollen , die FPT Motoren kommen ja aus den Lkw Bereich von Iveco und bei Iveco sind die Mototoren besser als der ganze Lkw , ich selber bin 3 mal einen FPT gefahren wahr ein New Holland t6010 Delta BJ 2010 101ps (mein Fahrschul Traktor) doch ich wahr nicht sehr begeistert von 4,5l Motor er hatte bei einer kleinen Steigung recht zu kämpfen mit 7tonnen gesamt gewicht aber im Verbrauch wahr er super

lg Patrick


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!