733 Betriebsflüssigkeiten und Füllmenge

09.05.2016 20:51
#1
Ha

Hallo zusammen, bin neu hier und habe mir vor kurzem einen 733er gekauft. Jetzt möchte ich alle Öle tausche. Das Motoröl habe ich schon getauscht und habe ein 15w40 verwendet. Fürs Getriebe hätte ich ein 80w90 und Hydraulik ein hlp46 genommen. Aber was für ein Öl und wie viel nehme ich für die Vorderachse, Radnabe vorne und die hinteren Achskörper. Sag schon mal danke für eure Hilfe


 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2016 23:12
avatar  844er
#2
avatar
Profi

Hallo Hans

Im Anhang findest du eine PDF-Datei, wo alle Öle mit Mengenangabe und Wechselintervalle angegeben sind.
Hoffe ich konnte dir helfen ?

Gruß Alfred

Landmaschinen und Traktoren von Damals bis Heute auf: www.lama-forum.de

Den CASE IH Kalender 2021 findest du hier: CASE IH Kalender 2021

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt...

 Antworten

 Beitrag melden
09.05.2016 23:48
avatar  IHC533
#3
avatar
Profi

Hallo,

eine schöne PDF-Datei Alfred!
Also kann man vereinfacht sagen, alles was mit Getriebe/Antrieb zu tun hat, kriegt normales 80W90 Ist doch schön einfach, braucht man nicht zig Öle auf dem Hof

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 00:04 (zuletzt bearbeitet: 10.05.2016 00:04)
avatar  Bube
#4
avatar

Hallo
Es ist auf jedenfall die Spezifikation der jeweils zu verwenden Ölsorte zu prüfen.
Auf die Vorderachse gehört ein Hypoit Öl mit der Bezeichnung GL 5 ! ZB.: SAE 85/90 GL 5
Ich schaue noch mal in der BTL.von unserm 733 nach ,ich meine der bekommt auf das Getriebe auch das selbe Öl wie in der Achse ,also ein GL 5 ÖL.
Grus Jörn


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 00:36 (zuletzt bearbeitet: 10.05.2016 00:37)
avatar  IHC533
#5
avatar
Profi

Hallo,

ich habe auf dem Getriebe unseres 533 (ohne Allrad, letztes Jahr im Februar Ölwechsel gemacht) das SAE 80W90, GL4 drauf getan. Ich meine dass das bei unserm soweit richtig ist, kann aber ggf. auch noch mal in der Betriebsanleitung nachgucken, da sollte es ja drin stehen.
Was bedeutet die Spezifikation GL noch?

Gruß Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
10.05.2016 00:44 (zuletzt bearbeitet: 10.05.2016 00:48)
avatar  Bube
#6
avatar

Hallo
Hallo hier die Seiten zu den füllmengen und Sorten aus der BTA von unserem 733 ,die BTA ist von 1980.



Andreas die GL Bezeichnung sagt die Schmierfähigkeit,Druckbelastung des Öles und Zusätze (additive) aus.(mit einfachen Worten beschrieben)
Grus Jörn


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!